Radio-News

Radioskala eines Röhrerundfunkempfängers, 1952 © Maximilian Schönherr, CC
Maximilian Schönherr, CC

Medienmagazin

Wo bleibt mein Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft hat die ARD? Warum ist Privatfunk so, wie er ist?
Haben Zeitungen eine Zukunft? Ist das Internet für alle da?

Antworten gibt's im Medienmagazin. Ein MUSS für alle Beitragszahler! [mehr]

23.06.2019

Mexiko

Sparmaßnahmen beim Instituto Mexicano de la Radio

Instituto Mexicano de la Radio
IMER

Die Hörfunkeinrichtung des mexikanischen Bildungsministeriums steht vor einschneidenden, mit der Entlassung von 220 Mitarbeitern verbundenen Kürzungen. Damit dürften sich Bestrebungen, in Mexiko eine gestärkte Institution öffentlicher Medien zu schaffen, einstweilen erledigt haben. [mehr]

22.06.2019

Mit gebrauchten Sendern aus Deutschland

Trans World Radio aus Kirgisien

Sender Bischkek / Krasnaja Retschka

Auf der Sendestation in Krasnaja Retschka bei Bischkek laufen jetzt zwei Mittelwellen mit Sendern, die von der US-amerikanischen Missionsgesellschaft Trans World Radio beigestellt wurden und zuvor in Deutschland im Einsatz waren. Dabei scheint das Arrangement für die hinzugekommene zweite Frequenz anders auszusehen als zuvor angenommen. [mehr]

20.06.2019

Sendungen der Falun Gong

Strafverfahren wegen „Sound of Hope“ in Thailand

Chiang Mai, Thailand
University of Texas

In diesen Tagen beginnt in Thailand das Strafverfahren gegen einen Geschäftsmann aus Taiwan, der dafür angeklagt ist, ab 2015 in der Stadt Chiang Mai ein Objekt für die Hörfunkstation der Falun Gong bereitgestellt zu haben. Radio Free Asia zitiert ihn mit eine Äußerung, die tatsächliche Ausstrahlungen von diesem Standort zumindest nicht dementiert. [mehr]

20.06.2019

Am 21. Juni

Jährliche BBC-Sendung für die Antarktis

Antarktisstation Rothera

Auch 2019 wird die BBC wieder am 21. Juni von 23.30 bis 24.00 Uhr MESZ eine spezielle Grußsendung für die britischen Forschungsstationen in der Antarktis und auf den subantarktischen Inseln ausstrahlen. Diesmal kommen dafür andere Frequenzen als in den letzten drei Jahren zum Einsatz. [mehr]

19.06.2019

Radio Kairo

Situation des (Kurzwellen-) Rundfunks in Ägypten

Egypt's media is following the regime script so closely & literally re Morsi's death that one TV news anchor, reading from a teleprompter, ended their report with "Sent from a Samsung device"
Twitter

Der staatliche Rundfunk in Ägypten betreibt seit vielen Jahren auch Auslandshörfunk auf Kurzwelle. Ausstrahlungen in brauchbarer Qualität beschränken sich dabei inzwischen aber weitgehend auf ganz spezielle Zulieferungen: Sendungen des Geheimdienstes zur Führung seiner Agenten im Ausland. [mehr]