Aufs Ohr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Beste Hörspiele der ARD!

Hörspielkino unterm Sternenhimmel
radioeins

Wenn Radio zur Show wird!

radioeins Radio Show

mit Britta Steffenhagen, Magnus von Keil, Minibeatclub, P.R. Kantate und vielen anderen

radioeins Radio Show am 02.05.2020
radioeins/Thomas Ecke
02.05.19:00

Veranstaltungen

Mo 27.01. 20:00

Konzert

Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi (Ausverkauft!)

Support: Vögel die Erde essen

Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi

Käptn Peng und die Tentakel haben sich eine besondere kleine Tour ausgedacht. Im Januar 2020 entern sie Clubs, in denen sie in ihrem Tourleben besonders gerne gespielt haben und versuchen, eine Reihe spezieller Konzerte zu geben. Keine ... [mehr]

Mo 27.01. 20:00

2 um 8

radioeins und Freitag Salon

Kunst, Kolonialismus und antikoloniales Erbe. Jakob Augstein diskutiert mit dem Kunsthistoriker Horst Bredekamp über blinde Flecken unserer Gedächtnispolitik...

Horst Bredekamp © imago images / Gerhard Leber
imago images / Gerhard Leber

Die Diskussion über den Umgang mit Kunst aus kolonialen Kontexten schwelt seit Jahrzehnten. In postkolonialen Diskursen und Debatten um das Ob und Wie der Restitution, der Rückgabe von Kunstobjekten in die ehemaligen Kolonialgebiete, ... [mehr]

Mo 27.01. 21:00
Rubrik highlight
Rubrik onlineverlosung

Das radioeins Loungekonzert

Yeah But No

Yeah But No
Fanny Böhme

Yeah But No aus Berlin das sind Douglas Greed und Fabian Kuss. Sie verbinden elektronische Musik mit klassischen Songstrukturen und bearbeiten das breite Spektrum von elegantem Deep House über Electronica bis hin zu hypnotischem Techno ... [mehr]

Di 28.01. 11:00

Ein fotografischer Rückblick

Blue Skies, Red Panic: Die 50er-Jahre in Europa

noch bis zum 23. Februar

Alles giert nach Leben und sehnt sich nach Normalität in den 50ern. Die Folgen des Krieges sind überall noch spürbar. In Westdeutschland beginnt die Wirtschaftswunderzeit. Die neue Musik heißt Rock`n Roll und man baut sich in neuem ... [mehr]

Di 28.01. 19:00

Diskurs im Rahmen des internationalen - transkulturellen Festivals POSTWEST

Platform East: Urban Activism in Eastern Europe

in englischer Sprache im Grünen Salon

Wie steht es (wirklich) um die Zivilgesellschaft in den osteuropäischen Ländern? Wie hat sie sich in den letzten Jahren verändert und entwickelt? Hierzulande greift immer wieder das Bild verängstigter und politischer passiver Bürger. ... [mehr]

Di 28.01. 20:00

Comedy - Leider schon ausverkauft!

Kurt Krömer: Stresssituation

vom 28.-30.01.2020 im Potsdamer Nikolaisaal

Kurt Krömer © Chris Noltekuhlmann
Chris Noltekuhlmann

„Tachchen, na ihr Mäuse?“ Unglaublich, was der Mann alles kann: sinnentleerte Gespräche führen auf hohem Niveau, unverschämt irgendwo reinplatzen oder auch einfach mal bloß in die Luft gucken. Kurt Krömer ist der Talkmaster, der sich ... [mehr]

Di 28.01. 20:00

Dokumentartheater/ Spielstätte Neues Haus

Mütter und Söhne

von Karen Breece

Die amerikanische Regisseurin setzt sich mit rechtem Denken und rechter Gewalt auseinander. Warum radikalisieren sich in Deutschland, aber auch in Europa, immer mehr junge Menschen, woher kommt dieser Hass gegen Minderheiten und Fremde ... [mehr]

Di 28.01. 20:00

art & digitalculture

transmediale

"End to End" vom 28.01. bis zum 01.03.2020

Film still from "Swatted" by Ismaël Joffroy Chandoutis, Production by Le Fresnoy, ©2018, Courtesy of the artist.
Ismaël Joffroy Chandoutis

Es ist DAS Festival für digitale Kunst und Kultur. Die transmediale beschäftigt sich in diesem Jahr unter dem Thema „end to end“ mit Netzwerken und hat sich eine umfassende Neubewertung ebendieser und einer Auslotung derer Grenzen zum ... [mehr]

Di 28.01. 20:30

Konzert im Gretchen

Jeff Parker

Im letzten Soundcheck auf radioeins hat das neue Album von Jeff Parker: „Suite for Max Brwon" 4 mal Hit bekommen! Max steht übrigens für Maxine. Jeff Parker hat das Album seiner Mutter gewidmet. Wie schon in seinen letzten ... [mehr]

Mi 29.01. 10:00

Ausstellung zum 90. in der Sammlung Scharf Gerstenberg

Horst Janssen: Lebenskleckse – Todeszeichen

bis zum 03.05.2020

Er war ein begnadeter Zeichner und Grafiker und er war ein Unikum. Ein Original in der deutschen Kunstlandschaft. Zu Hause war Horst Janssen in Hamburg. Seine Werke aber waren in den Museen der ganzen Welt zu sehen. In dieser ... [mehr]