Wissen © IMAGO / Christian Mang
IMAGO / Christian Mang
Packeis vor Spitzbergen © imago/blickwinkel
imago/blickwinkel

Wissenschaft - Kohlenstoff-Förderband unter der Arktis entdeckt

Laut einer Studie aus dem Jahr 2019 nahmen die Weltmeere zwischen 1994 und 2007 rund ein Drittel des gesamten menschengemachten Kohlendioxid auf. Besonders das Südpolarmeer war unter Forschenden bereits dafür bekannt, große Mengen an CO2 zu binden.

Interview mit Dr. Andreas Rogge vom Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven.

Feuerwerk aus luftiger Höhe vor dem Berliner Fernsehturm und Rotem Rathaus in der City Ost © imago images/Andreas Gora
imago images/Andreas Gora

Verhaltensbiologie - Feuerwerke beeinflussen Wildvögel

Nicht nur Hunde und Hauskatzen leiden unter dem Lärm durch Feuerwerkskörper. Auch Wildvögel werden vom Feuerwerk beeinflusst. Über die Auswirkungen sprechen wir mit Dr. Andrea Kölzsch, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie in Konstanz.

Digitaler Code vor dunklem Hintergrund
IMAGO / YAY Images

Netzwerkwissenschaften - Gefährden digitale Medien die Demokratie?

Können digitale Medien die Demokratie schwächen? Mit dieser Frage hat sich eine neue Überblicksstudie des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, der Hertie School in Berlin und der University of Bristol beschäftigt. Die Forscher haben untersucht, welchen Einfluss die schnelle und weltweite Verbreitung digitaler Medien auf die Demokratie hat. Wir sprechen darüber mit einem der Autoren, mit dem Netzwerkforscher Dr. Philipp Lorenz-Spreen.

Logo: Die ToxFox-App © BUND Naturschutz
BUND Naturschutz

Thursday for Future - TOXFOX - eine App zur Erkennung bedenklicher Chemikalien in Produkten

Haare Waschen, Haut eincremen, Gesichtsmaske: Wellness ist genau das Richtige für einen grauen Novembertag. Doch was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht? Mit welchen Chemikalien färben oder waschen wir uns die Haare? radioeins-Reporterin Julia Vismann hat sich eine App angeschaut, die Körperpflegeprodukte auf gesundheits- und umweltschädliche Chemikalien scannt.

Podcast Stimmt's?
radioeins

Wissen - Stimmt's, dass es Sterne gibt, die nie untergehen?

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der Seele brennt – Drösser beantwortet sie Ihnen garantiert. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Download (mp3, 1 MB)

Podcasts

Podcast Der Benecke
radioeins

radioeins Der Benecke

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Spinnst du?
radioeins

radioeins Spinnst du?

Wie gelingt das „normale“ Leben nach einem Psychiatrieaufenthalt? radioeins-Moderatorin Sonja Koppitz weiß, wovon sie spricht, nicht nur durch ihre eigene Depression. Zwei Jahre nach ihrem erfolgreichen Podcast „Spinnst Du?“, für den sie sich damals eine Woche in die Psychiatrie begeben hat, macht sie sich erneut auf die Reise in die Welt psychischer Erkrankungen und Therapien. Diesmal geht sie der Frage nach: Wie gelingt der Weg zurück in den Alltag und damit zurück ins Leben?