Aktueller Titel
Livestream - radioeins live hören

-

Nächste Sendung:
Fernsehzentrum des rbb in der Masurenallee bei Nacht © rbb/Oliver Ziebe
rbb/Oliver Ziebe

Millionenbauprojekt - rbb beendet Planungen für Digitales Medienhaus

Der Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb) beendet die Planungen für ein "Digitales Medienhaus". Der Verwaltungsrat des rbb stimmte heute einer entsprechenden Empfehlung der Geschäftsleitung zu. Begründet wurde die Entscheidung vor allem mit Finanzierungsproblemen. Außerdem verlässt rbb-Programmdirektor Jan Schulte-Kellinghaus den rbb. Mehr dazu von rbb-Reporter Wolf Siebert.

Eine Frau hält eine Tasse mit einem warmen Getränk in den Händen © IMAGO / Panthermedia
IMAGO / Panthermedia

Berlin - Ein Ort der Wärme im Humboldt Forum

Ein Ort für Wohnungslose und sozial benachteiligte Menschen. Den gibt es seit heute im Humboldt Forum in Berlin-Mitte. Der Ort der Wärme bietet für bis zu 60 Menschen Platz, die in geheizten Räumen Schutz und Geborgenheit finden. Es gibt Sitzgelegenheiten, kostenlose Heißgetränke, kleine Snacks, eine Lese- und Spielecke - und es werden Gespräche angeboten, was besonders wichtig sei in dieser Zeit, sagt Björn Teuteberg vom Regionalverband der Johanniter, der den Ort der Wärme mit eingerichtet hat.

Beiträge

RSS-Feed
  • Nachrichten © radioeins
    radioeins

    radioeins-Nachrichten, 02.12.2022 , 05:00Uhr

  • zweidrittel fm
    zweidrittel fm

    Interview 

    zweidrittel fm – 2. Staffel

    Ein Jahr Vorbereitung, Corona hat der Produktion das Leben schwer gemacht, aber jetzt ist sie endlich da: die zweite Staffel zweidrittel fm, der Podcast aus dem Berliner Jugendgefängnis! Alle 14 Tage erzählen junge Inhaftierte über ihren Alltag in Haft. Über die Freiheit, darüber, ob das Gefängnis unterm Strich nützt oder warum viele Gefangene den Winter lieber mögen als den Sommer.

  • Ping Pong Stereophonie
    marc bluhm

    Interview 

    "Ping Pong Stereophonie oder Bomben auf sanfte Wiesen"

    "Ping Pong Stereophonie oder Bomben auf sanfte Wiesen" ist ein Cantus Firmus zum Text "Rockmusik - Missbrauch von Heeresgerät" des Medientheoretikers Friedrich Kittler. Cantus Firmus wird eine festgelegte Melodie genannt, die im Rahmen eines musikalischen Werkes von den anderen Stimmen umspielt wird, ohne selbst besonders weitgehend verändert zu werden. Ping und Pong führen durch den Abend.

  • Kira Hummen
    Nadia Wardi

    Interview & Livemusik 

    Kira Hummen

    Kira Hummen präsentiert auf ihrem neuen Album „My Body Is The Only Place“ einen eigenwilligen Popentwurf, inklusive Hip Hop Beats, Electronic und Gitarren. Mal auf eine sanftere Art und Weise und mal ganz direkt und unverfroren. Aber die Musikerin bleibt immer bei sich und ihr Gesang schwebt über allem. Nachdem ihr Debüt noch von den Corona-Anfängen verschluckt wurde, ist sie mit diesem Album jetzt voll angekommen.

  • Symbolbild: Fäuste sind zum Protest geballt © IMAGO/Ikon Images
    IMAGO/Ikon Images

    Frau, Leben, Freiheit – ein Song für den Iran 

    "Haji" von Saman Yasin

    "Es ist der Sound einer ganzen Zeit", hat die deutsch-persische Sozialwissenschaftlerin Naika Foroutan auf radioeins über die Bedeutung von Musik für die Protestbewegung im Iran gesagt. Und diesen Sound der Zeit wollen wir Ihnen vorstellen.

  • Wir und die Flüchtlinge von Gerald Knaus © Brandstätter
    Brandstätter

    Hintergrund zum Buch 

    "Wir und die Flüchtlinge" von Gerald Knaus

    Während Flüchtlinge immer öfter als politisches Druckmittel instrumentalisiert werden – etwa bei der russischen Invasion der Ukraine oder im Syrien-Krieg – wird bei größeren Fluchtbewegungen in Europa rasch die Frage aufgeworfen: Gefährdet irreguläre Migration die Demokratie?

  • Frauen menstruieren. Eigentlich sollte das kein Tabu mehr sein, ist es aber © imago images/Panthermedia
    imago images/Panthermedia

    Aktuell 

    Kostenlose Menstruationsartikel an Brandenburger Schulen

    Automaten für kostenlose Tampons und Binden sind noch die Ausnahme an Brandenburger Schulen – und vorerst hängt das weiter von der Kommune ab, ob sie dafür Geld locker machen will oder nicht. radioeins-Reporterin Amelie Ernst berichtet darüber.

  • Jenni Zylka © fotostudioneukoelln.de
    fotostudioneukoelln.de

    Ein Kommentar von Jenni Zylka 

    Das Baguette gehört nun zum immateriellen Weltkulturerbe

    Das französische Stangenbrot ist nicht nur ein Stück Identität. Seinen Preis kennt jeder und wenn er steigt, wird es unruhig! Allerdings hat die UNESCO nicht preiswertere Baguettes mit Zusatzstoffen aufgenommen, sondern die traditionelle Variante bzw. genauer gesagt die Kunst, aus Wasser, Salz Mehl und Hefe so eine knusprige nahrhafte Leckerei zu zaubern.

  • Paetzold platziert
    radioeins

    Paetzold platziert 

    Soziales Engagement der Gastroszene

    radioeins-Reporter Johannes Paetzold hat sich in der Vorweihnachtszeit mal umgeschaut, wie die Berliner Gastroszene bedürftigen Menschen und Menschen in Not hilft.

  • Nikko Weidmann © radioeins/Chris Melzer
    radioeins/Chris Melzer

    Lokalmatador 

    Nikko Weidmann vom Moka Efti Orchestra

    Das Moka Efti Orchestra wurde für die erfolgreiche Serie Babylon Berlin zusammengestellt, aber Orchester-Chef Nikko Weidemann hat das Ensemble eigenständig werden lassen. Auf dem neuen Album "Telegramm" ist das deutlich zu hören, denn darauf kommen auch ganz andere Einflüße als die der "Goldenen Zwanziger" zum Tragen. Nämlich Bossa Nova, Frank-Sinatra-Orchestrierung, Lee Hazelwood und Nancy Sinatra oder auch Serge Gainsbourg. Über die neue Musik haben wir mit Nikko Weidemann gesprochen, der bei uns zu Gast war.

  • Die Rote Aids-Schleife ist an eine Jacke geheftet © imago/Manngold
    imago/Manngold

    Weltaidstag  

    Holger Wicht (Aidshilfe): Große Mehrheit ist solidarisch und nicht feindlich, aber es gibt weiterhin Ängste und Diskriminierung

    Menschen mit HIV können heute gut mit ihrer Infektion leben - das ergab die Studie "positive Stimmen 2.0", die von der Deutschen Aidshilfe durchgeführt wurde. Auch wenn die Krankheit mittlerweile gut therapiert werden kann: Im Umgang mit HIV-Positiven und an AIDS Erkrankten gibt es immer noch Unsicherheiten und Ängste, aber auch Diskriminierung. Warum das der Fall ist, darüber haben wir mit Holger Wicht von der Deutschen Aidshilfe gesprochen.

  • Oliver MacConnell

    Fehl und Tadel - die Stilkritik mit Oliver MacConnell 

    Von vermeintlichen Do's and Dont's in der Modewelt

    Keine braunen Schuhe nach 18 Uhr. Blau geht nicht zu Schwarz und Rosa nicht zu Rot. Und große Frauen mit Pumps? Das geht doch nicht. Doch, geht alles, wenn es einem steht und der Oversize-Pulli trotz Oversize gut sitzt, fasst Modeexperte Oliver MacConnell zusammen.

  • "Die geheimste Erinnerung der Menschen" von Mohamed Mbougar Sarr © Hanser Literaturverlage
    Hanser Literaturverlage

    Favorit Buch 

    "Die geheimste Erinnerung der Menschen" von Mohamed Mbougar Sarr

    "Das Labyrinth des Unmenschlichen" - so heißt ein verschollen geglaubtes Buch, das dem jungen senegalesischen Schriftsteller Diégane durch Zufall in Paris in die Hände fällt. Einen Roman wie diesen hat Diégane noch nie gelesen und die Suche nach dem Mann, der ihn in den 1930er Jahren geschrieben hat, wird für Diégane zur Obsession. Mehr zum ausgezeichneten Roman "Die geheimste Erinnerung der Menschen" von Mohamed Mbougar Sarr von radioeins-Literaturagentin Marie Kaiser.

  • Stéphanie Frappart © IMAGO / Shutterstock
    IMAGO / Shutterstock

    Fußball-WM 

    Als Schiedsrichterin im Männer-Fußball

  • Die stillen Trabanten © picture alliance/dpa/Warner Bros.
    Warner Bros.

    Kino Queen Anke Leweke 

    Die stillen Trabanten, Mehr denn je & Call Jane

    Eine neue Woche, drei neue Filme - heute vorgestellt von Kino Queen Anke Leweke: "Die stillen Trabanten" ist der neue Film von Thomas Gruber mit Albrecht Schuch, Martina Gedeck, Charly Hübner und Lilith Stangenberg. "Mehr denn je" ist der neue von Emily Atef und in "Call Jane" spielt Sigourney Weaver die Hauptrolle.

  • Markus Feldenkirchen
    Maurice Weiss

    Kommentar von Markus Feldenkirchen 

    Erste Frau pfeift WM-Spiel der Herren

    Sie ist 38 Jahre alt und wird heute ein Stück Fußballgeschichte schreiben: Die Französin Stéphanie Frappart leitet als erste Frau in der Geschichte ein WM-Endrundenspiel der Männer, das zwischen Deutschland und Costa Rica nämlich. Mit Salima Mukansanga aus Ruanda und der Japanerin Yoshimi Yamashita sind zwei weitere Schiedsrichterinnen für die WM nominiert worden, alle drei hatten während der beiden ersten Gruppenspieltage allerdings nur Einsätze als vierte Offizielle.

  • Cottbuser Oberbürgermeister Tobias Schick (SPD)
    dpa

    Interview mit Tobias Schick (SPD) 

    Erster Arbeitstag für neuen Oberbürgermeister von Cottbus

    Anfang Oktober haben knapp 69 Prozent der Wähler*innen für ihn gestimmt: Tobias Schick ist der neue Oberbürgermeister von Cottbus. Los ist viel in Brandenburgs zweitgrößter Stadt. Strukturwandel, Kampf gegen Rechtsextremismus, Mobilität und Stadtteilstärkung sind die Themen, die Schick angehen will. Gestern hatte er seine offizielle Amtseinführung und heute nun seinen ersten Arbeitstag als der Neue für Cottbus. Und den begann Tobias Schick mit einem Gespräch auf radioeins.

  • Bär & Bulle
    radioeins

    Wirtschaft 

    Gut & Börse

    Der Wirtschaftsjournalist Nicolas Lieven berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - live im Schönen Morgen.

  • Horst Evers
    radioeins

    Horst Evers 

    Weihnachtsmarkt

    Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt.

  • Bermudadreieck
    radioeins

    Bermudadreieck 

    So What'cha Want von Beastie Boys

    Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer*innen von radioeins.

  • Podcast Stimmt's?
    radioeins

    Wissen 

    Stimmt's, dass das fünfte Stück Schokolade nicht so gut schmeckt wie das erste?

    Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der Seele brennt – Drösser beantwortet sie Ihnen garantiert. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

  • Marius Müller-Westernhagen (r.) und Friedrich Dönhoff © radioeins/Knoblauch
    radioeins/Knoblauch

    Interview 

    Marius Müller-Westernhagen & Friedrich Dönhoff

    Der deutsche Rock-Musiker Marius Müller-Westernhagen kann auf eine lange Geschichte und ein spannendes Leben zurückschauen. Geboren 1948 in Düsseldorf, spielte bereits als Kind in Fernseh- und Rundfunkproduktionen. Neben seiner Karriere als Schauspieler startete er schon früh erste Versuche als Musiker.

  • Podcast Eintagssiege
    radioeins

    Eintagssiege 

    Klimakrise

    Der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti.

  • Alice Schwarzer © IMAGO / POP-EYE
    IMAGO / POP-EYE

    Interview mit Stefanie Lohaus (Missy Magazin) 

    Lob und Kritik für Alice Schwarzer

    Deutschlands bis heute wohl bekannteste Feministin wird 80 Jahre alt. Alice Schwarzer feiert am kommenden Sonnabend Geburtstag. Obwohl wir nicht wissen, ob sie wirklich feiert. Das Erste würdigt die Jubilarin heute Abend mit dem Biopic “Alice”. Darin geht es um ihre Lebensgeschichte vom Beginn der Frauenbewegung in Paris über die erste Emma-Ausgabe 1977 bis hin zum legendären Streitgespräch mit der Anti-Feministin Esther Vilar.

  • rbb-Doku "Ukrainische Familien im Zuhause auf Zeit" © rbb
    rbb

    rbb-Doku 

    "Ukrainer im Zuhause auf Zeit"

    Als Oksana mit ihren vier Kindern im März 2022 in Berlin ankommt, liegen Todesangst und Tage der Flucht hinter ihr. Es ist die Hochphase der Flüchtlingswelle aus der Ukraine: Täglich erreichen tausende Menschen Deutschland. Sie finden erste Unterkünfte bei vielen Familien, die spontan ein Zimmer freiräumen, in Gemeindesälen und Turnhallen.

  • Daniel Fiene. (Bild: IMAGO / Future Image)
    IMAGO / Future Image

    Wissen - Denken - Meinen 

    Der neue Tagesspiegel

    "Liebling, ich habe die Zeitung geschrumpft." Dies haben sich wahrscheinlich nicht wenige Abonnentinnen und Abonnenten des Tagesspiegels gedacht, als sie gestern ihre Zeitung auf dem Frühstückstisch liegen hatten. Der Tagesspiegel hat sich nämlich komplett neu erfunden.

  • Hinweisschild für Parkflächen für Fahrräder und E-Scooter © IMAGO / Seeliger
    IMAGO / Seeliger

    Parkplätze in Berlin 

    Fahrräder und Roller dürfen ohne Parkgebühren auf der Straße abgestellt werden

    Erlaubt ist es schon lange, es wird nur nicht viel genutzt: Fahrräder, Motorräder, E-Scooter etc. dürfen bundesweit schon immer auf Parkplätzen für Autos abgestellt werden - Berlin hat nun klargestellt, das dafür keine Parkgebühren zu entrichten sind. Mehr dazu von Berlins Verkehrssenatorin Bettina Jarasch von den Grünen.

  • Justitia Skulptur © imago/Ralph Peters
    imago/Ralph Peters

    "Letzte Generation" vor Gericht  

    Geldstrafen gegen Klimaaktivisten

    In Berlin mussten sich heute Mitglieder der Protestgruppe "Letzte Generation" vor Gericht verantworten. "Letzte Generation" ist ein Bündnis von Aktivisten aus der Umweltschutzbewegung. Diese wollen durch Aktionen wie Straßenblockaden die Politik zu wirkungsvollen Maßnahmen gegen die Klimakrise zwingen. Das Amtsgericht Tiergarten hat zwei Teilnehmer der Proteste zu Geldstrafen verurteilt. rbb-Reporter Ulf Morling berichtet.

  • I Have Ideas, Too von Mellie © Adagio830
    Adagio830

    High Fidelity 

    I Have Ideas, Too von Mellie

    Zwei Jahre nach ihrer Debüt Mini EP erscheint Mellies erstes Album „I Have Ideas, Too“ auf dem sie ihren melancholischen und aus der Zeit gefallenen Indie Rock, der gleichzeitig melodiös und verspielt ist, verfeinern.

  • Ein Paar fotografiert sich auf dem heimischen Sofa © imago images/Westend61
    imago images/Westend61

    Total NET - radioeins online onair 

    Smartphone-Kameras und die KI dahinter

    radioeins-Kollege Sven Oswald über die besten Smartphone-Kameras und warum Künstliche Intelligenz (KI) sehr wohl Sinn macht beim Fotografieren.

Highlights im Programm

Marius Müller-Westernhagen (r.) und Friedrich Dönhoff © radioeins/Knoblauch
radioeins/Knoblauch

Interview - Marius Müller-Westernhagen & Friedrich Dönhoff

Der deutsche Rock-Musiker Marius Müller-Westernhagen kann auf eine lange Geschichte und ein spannendes Leben zurückschauen. Geboren 1948 in Düsseldorf, spielte bereits als Kind in Fernseh- und Rundfunkproduktionen. Neben seiner Karriere als Schauspieler startete er schon früh erste Versuche als Musiker.

Die radioeins Weihnachtsjukebox
radioeins/Kerstin Warnow

Gewinnen Sie die radioeins Uhr! - Die radioeins Weihnachtsjukebox

Endlich knarren sie wieder, die Türen der Adventskalender. Auch der radioeins Adventskalender ist bereits aufgestellt. In diesem Jahr haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und die radioeins Weihnachtsjukebox in das Studio geschleppt.

Ein Tag für den Iran
IMAGO/Stefan Trappe

Themenschwerpunkt - Ein Tag für den Iran

Seit 10 Wochen gehen im Iran Frauen und Menschen auf die Straße, um gegen das Unrechtsregime der Mullahs zu protestieren. Über die Sozialen Medien verbreiten sich Bilder von Frauen, die ohne Kopftuch durch die Straßen laufen, tanzen, singen. Das öffentlich zu tun. war und ist bis heute verboten. Die sogenannte Sittenpolizei geht nach wie vor immer wieder gewaltsam gegen die Demonstranten vor. Mehr als 370 - vor allem junge – Menschen sind laut Menschenrechtsorganisationen in den vergangenen Wochen bei brutalen Auseinandersetzungen mit den Sicherheitskräften gestorben. Doch der Kampf für Menschenrechte geht weiter – auch mit Unterstützung aus dem Ausland. In dem die Bilder von den Protesten, den Freiheitskämpfer*innen und den Opfern des Regimes öffentlich gemacht werden und über die Situation berichtet wird.

Am 24.11. gibt es auf Antrag von Deutschland und Island zudem eine Sondersitzung der Vereinten Nationen zu den Menschenrechtsverletzungen im Iran.

Ungewollt schwanger in Deutschland - Der Paragraf und ich
ARD

Projekt - Der Paragraf und Ich

Abtreibung ist in Deutschland immer noch rechtswidrig – nur unter wenigen Ausnahmen wie zum Beispiel medizinischen Gründen oder einer Vergewaltigung darf eine Schwangerschaft beendet werden. Das hat Auswirkungen auf Schwangere, aber auch auf Ärztinnen und Ärzte. Für sie alle hat der Paragraf 218 eine Bedeutung.

Musik

World Record von Neil Young & Crazy Horse © Reprise
Reprise

Album der Woche - World Record von Neil Young & Crazy Horse

Neil Young und Crazy Horse haben ein Album für und über die Welt gemacht: "World Record" entstand in Zusammenarbeit mit einer weiteren Ikone: Rick Rubin, der zusammen mit Young produzierte. Die Aufnahmen fanden in Rubins Shangri-La-Studio in Malibu statt.

Christine McVie (Fleetwood Mac)
picture alliance / zz/NDZ/STAR MAX/IPx

R.I.P. - Fleetwood Mac Keyboarderin & Sängerin Christine McVie ist tot

Gestern Abend wurde bekannt, dass Christine McVie im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Sie stand immer im Schatten von Frontfrau Stevie Nicks und war dennoch unverzichtbar für Fleetwood Mac. Christine McVie lebte sehr zurückgezogen und war in der Vergangenheit oft nicht mit dabei, wenn Fleetwood Mac auf Tour gingen.

Nada Surf
imago/Christian Grube

Interview & Livemusik - Nada Surf

Die Indiepop Band aus den USA kann nun endlich ihr verschobenes Konzert nachholen. Matthew Caws, Daniel Lorca, Ira Elliot sowie der langjährige Freund und Wegbegleiter Louie Lino, kommen mit ihrem aktuellen Album „Never Got Together“ auf Tour.

Sport

  • Mitspielen! - Das Arena Fußball-Tippspiel

    Sie haben das richtige Gespür und liegen immer – oder fast immer - richtig, wenn es um den Ausgang einer Bundesliga-Partie geht? Dann ist das radioeins-Tippspiel genau das Richtige für Sie. Und der beste Tipper oder die beste Tipperin nimmt einen tollen Gewinn mit nach Hause – natürlich nur, wenn Sie alle anderen im Tippen am Ende übertippt haben.

    Fußball-Bundesliga - Alle Spiele der Eisernen als Vollreportage auf radioeins.de und in der radioeins-App

    Sie lieben den 1. FC Union Berlin, können aber nicht live dabei sein, wenn die Eisernen auf dem Platz stehen? Wir schaffen Abhilfe, denn: wir übertragen alle Union-Spiele in der Bundesliga in voller Länge als Vollreportage auf radioeins.de und in der radioeins-App. Spannung pur. Live aus dem Stadion. 90 Minuten lang. Ein Muss für alle Fans der Köpenicker, wenn sie mal nicht im Stadion dabei sein können.

  • 1. FC Union Berlin - Unser Verein. Unser Rasen. Unser Radio.

    Unangepasst sein, anders als die Anderen – das gilt für den 1. FC Union Berlin genauso wie für radioeins. Auch in der vierten Bundesliga-Saison (2022/23) sind der Fußballverein und radioeins Medienpartner. radioeins begleitet die Eisernen journalistisch, in der Bundesliga, im DFB-Pokal und selbstverständlich in der Europa League.

  • ALBA Berlin - Spielberichte und Interviews

    Auch in der Saison 2022/23 wird radioeins wieder das Basketball Team von ALBA Berlin medial begleiten. Wird Alba den Meistertitel auch in dieser Saison verteidigen und wie werden sich die Albatrosse in der Euroleague schlagen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Podcasts

Kalk & Welk - Die fabelhaften Boomer Boys © Steffen Jänicke/TV Spielfilm
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

Podcast - Kalk & Welk - Die fabelhaften Boomer Boys

Nicht alle alten weißen Männer sind doof. Okay, sie sind vielleicht kalk und auch welk - aber Oliver Kalkofe & Oliver Welke sind unterhaltsam, kritisch, witzig - und das nicht nur im Fernsehen.

Ab dem 19.09.2022 werden Kalkofe und Welke immer montags in diesem Podcast Aktuelles aus Fernsehen, Politik, Kultur und Gesellschaft sowie ihre Lieblingsthemen aus den 70er, 80er und 90er Jahren sezieren.

Sie werden das Gestern preisen und sich darüber lustig machen, sie werden das Heute reflektieren und einen Blick in die Zukunft wagen.

Die Hörerinnen und Hörer können und sollen die Themen mitbestimmen, die beiden haben schließlich wenig Zeit. Z.B. per Mail an kalkundwelk@radioeins.de

Schroeder & Somuncu
radioeins

Podcast - Boykottieren für Anfänger, Querdenker-Doku, Verschwörungstheorien

Zwei Titanen des gesprochenen Wortes haben sich zusammengeschlossen:

Florian Schroeder und Serdar Somuncu sind bekannt durch ihre Meinungsfreudigkeit bei radioeins und im rbb-Fernseh-Programm. Einzeln sind sie schon die Wucht, aber im Doppel und mit geballter Kraft unterziehen sie die politisch-gesellschaftliche Großwetterlage einer handfesten Analyse, die man so noch nie gehört hat. Dabei gehen die beiden Satiriker immer einen Schritt weiter als die anderen und denken einen Gedanken mehr. Denn mit der einen entscheidenden Frage, die so nie gestellt wurde, legen sie den Finger in die Wunde. Schroeder & Somuncu – das neue Dreamteam des Polittalks.

„Schroeder & Somuncu – Der Podcast“ wendet sich wöchentlich - immer dienstags - dem Wahnsinn der Republik und der ganzen Welt zu. Mit erbarmungsloser Härte wird bewertet, verspottet und abgeurteilt, was so alles schief gegangen ist in den vergangenen Tagen. Und manchmal - wenn es sein muss – wird auch gelobt. Politik, Promis, Sport, Boulevard – alles ist Thema. Aktuell, schnell und lustig.

„Schroeder & Somuncu“ - Ein Mainstream-Medien-Podcast, streng überwacht von der Bundesregierung unter direkter Anleitung von Bill Gates und einem Gremium von Virologen und Impffanatikern.

Podcast Bonnies Ranch
radioeins

Podcast - Aralverkehr

Hey Girls und hallo Gents, willkommen in der Gegenwart des Radios: "Bonnies Ranch". Das sind zwei Stunden Genie, nachhaltige Achtsamkeit und Streusel mit Thümi, die Pupe Stinker, und ihrem Bling Bling Sugar Daddy Dicki Wosch. 120 Minuten pure Emotion mit Sachlichkeit. Scheiß auf Wayne. Unsere Helden sind Stinki und Mr. T - The Body Wosch.

Podcast wach & wichtig
radioeins

Podcast - wach & wichtig

Der radioeins-Morgenpodcast "wach & wichtig" mit dem Host Florian Schroeder! Montags bis freitags steht Florian Schroeder parat, um am frühen Morgen alles Relevante aus Politik, Kultur und Gesellschaft zu besprechen, zu analysieren und zu kommentieren – und das à la Schroeder immer scharf und pointiert.

Wie kein anderer führt Schroeder Interviews, immer auf der Höhe des Geschehens, bestens recherchiert und mit einem Gefühl für das Wichtige. Täglich hat Schroeder einen prominenten Gast im Talk: er schaut hinter die Fassade, mischt sich ein, bohrt nach und schafft es immer, etwas mehr zu erfahren als gedacht.

Das bietet der radioeins-Podcast "wach & wichtig mit Florian Schroeder" um Punkt 7 Uhr morgens.

Podcast Hörbar Rust
radioeins

Podcast - Albrecht Schuch in der Hörbar Rust

Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - immer sonntags von 14.00 - 16.00 Uhr. Die Highlights der jeweiligen Sendung können Sie hier downloaden.

Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Podcasts
radioeins

Alle radioeins Podcasts

Mit dem radioeins-Podcast-Angebot können Sie die wichtigsten Informationen einer Sendung anhören, wann immer Sie möchten - unabhängig von Zeit und Ort, egal ob am heimischen PC oder mit dem MP3-Player in Bus & Bahn auf dem Weg zur Arbeit oder abends beim Joggen im Park.

Satire und Comedy

Horst Evers
radioeins

Horst Evers - Weihnachtsmarkt

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt.

Wischmeyers Schwarzbuch
radioeins

Wischmeyers Schwarzbuch - Gartenhäcksler

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen Fallbeil und Senkgrube. Ein fünfter apokalyptischer Reiter.

Podcast Tiere streicheln Menschen
radioeins

Tiere streicheln Menschen - Gotti ist ein Roboter

Martin "Gotti" Gottschild und Sven Van Thom zelebrieren ihre mit aberwitzigem Humor gespickte Actionlesung. Einer liest, einer singt und dabei entstehen absurde, urkomische, aber auch melancholische Momente. Irgendwie mitten aus dem Leben und irgendwie bekloppt.

Podcast Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder! - Hand vor den Mund

Die Liste seiner Erfolge ist lang, die seiner Opfer unverschämt länger. Florian Schroeder zeichnet sich durch eine erfreuliche Respektlosigkeit aus. Mit Freude zückt er sein Verbalskalpell und nimmt das tagespolitische Geschehen auseinander.

Podcast Harald Martenstein
radioeins

Harald Martenstein - Über den Boykott der Fußball-WM

Viele wollen die WM in Katar boykottieren, indem sie nicht zuschauen. Für unseren Autor kommt das nicht infrage, wegen seines achtjährigen Sohns – und der Wissenschaft. Der Kult-Kolumnist Harald Martenstein macht sich in seiner Kolumne Gedanken um Nebensachen und Alltäglichkeiten ...

Podcast Elterntelefonate
radioeins

Elterntelefonate - Queen

Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen muss er oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz telefonieren. Dabei unterhalten sie sich zum Beispiel über seine brotlose Kunst, die politische Grundstimmung im Lande und die Konsistenz von Gummibärchen. Die Mitschnitte dieser tiefgründigen Konversation der Generationen gibt es endlich auf radioeins.

Horst Evers
radioeins

Horst Evers - Mahnmal

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt.

Wischmeyers Schwarzbuch
radioeins

Wischmeyers Schwarzbuch - Protest gegen Katar

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen Fallbeil und Senkgrube. Ein fünfter apokalyptischer Reiter.

Podcast Tiere streicheln Menschen
radioeins

Tiere streicheln Menschen - Der Stretch-Limo-Fahrer

Martin "Gotti" Gottschild und Sven Van Thom zelebrieren ihre mit aberwitzigem Humor gespickte Actionlesung. Einer liest, einer singt und dabei entstehen absurde, urkomische, aber auch melancholische Momente. Irgendwie mitten aus dem Leben und irgendwie bekloppt.

Videos

  • Technischer Hinweis