Kalk & Welk - Die fabelhaften Boomer Boys © Steffen Jänicke/TV Spielfilm
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

Nicht alle alten weißen Männer sind doof. Okay, sie sind vielleicht kalk und auch welk - aber Oliver Kalkofe & Oliver Welke sind unterhaltsam, kritisch, witzig - und das nicht nur im Fernsehen.

Kalkofe und Welke sezieren in diesem Podcast jede Woche neu Aktuelles aus Fernsehen, Politik, Kultur und Gesellschaft sowie ihre Lieblingsthemen aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Sie preisen das Gestern und machen sich darüber lustig, sie reflektieren das Heute und wagen einen Blick in die Zukunft.

Die Hörerinnen und Hörer können und sollen die Themen mitbestimmen, die beiden haben schließlich wenig Zeit. Z.B. per Mail an kalkundwelk@radioeins.de

Neue Folgen gibt es immer montags ab 18 Uhr in der ARD Audiothek und mittwochs überall, wo es Podcasts gibt. Die ersten 20 Folgen des Podcasts finden Sie in der ARD Audiothek.

- Kalk und Welk bröseln sich Grützwurst in den Grünkohl

Während Welk zumindest früher schon mal einen Tanzkurs absolviert hat, besitzt Kalk ein Tanzattest. Beide nehmen sich aber trotzdem die neue Let’s-Dance-Staffel zur Brust, genauso wie Germany’s Next Topmodel. Aber auch hier hat Welk als früheres Dosenwürstchenmodel die Nase vorn. Einig sind sich beide bei der neuen Oli-Pocher-Show "Ein Haus voller Geld": Sie würden sich eher gegenseitig die Interieure kaputt hauen, als das in ihren eigenen vier Wänden zu tun. Dort essen sie lieber gemütlich Grünkohl - und das sogar zusammen. Und dann kommen Themen auf den Tisch wie der ESC-Vorentscheid oder FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai, der die perfekte Analogie zu Tinder liefert.
Download (mp3, 63 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Zwei Ü-40-Mäuse fahren zum letzten Mal Karussell

Die beiden Ollis filetieren dieses Mal US-amerikanische Phänomene wie den Hype um den Super Bowl, die Pop-Ikone Taylor Swift und schauen auf 20 Jahre Nipplegate. Mit Sorge allerdings betrachten Kalk und Welk die massiven Gedächtnisprobleme des US-Präsidenten Biden, analysieren das Putin-Interview und wie Donald Trump auch ohne Amt kräftig in der weltweiten Sicherheitspolitik mitmischt. Um nicht völlig wahnsinnig zu werden, bringen sich die lieben Boomer Boys schon einmal in Valentinstag-Stimmung und schmieden Pläne für selbst entworfene Karnevalsmasken, die nicht nur bei ihren Hardcorefans, den Kalkies und Welkies, gut ankommen sollen.
Download (mp3, 63 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Styling-Tipps vom Boomer-Experten (feat. Heinz Bude)

In dieser Folge geht es ausnahmsweise mal nur um Kalk & Welk und was sie zu typischen Babyboomern macht. Dazu haben sie sich den Soziologen und Generationenpapst Heinz Bude eingeladen, der darüber ganz frisch ein Buch geschrieben hat: „Abschied von den Boomern“ (Hanser Verlag). Gemeinsam analysieren sie, was die vielen Boomer überhaupt auszeichnet, ob sie wirklich ganz allein den Planeten verbraucht haben und wie viele Tränen wir verdrücken müssen, wenn diese Generation sich mal zur Ruhe setzt. Außerdem verrät Heinz Bude den beiden Ollis, wieso sie zwangsläufig ins Unterhaltungsfernsehen mussten, wie man einst cool rauchte und mit Stil altert.
Download (mp3, 66 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Elch-Shaming im Ameisenbärengehege

Olli Welke kennt zwar die Wanderwege der Karnevalisten, nicht aber die der Elche. Und der Kalk fragt sich, ob Elche eigentlich alle gleich aussehen. Beide betreiben also Elch-Shaming. Denn unter dem Namen Slow-TV zeigt RTL+ demnächst die zweiwöchige Wanderung der Elche in Schweden. Parallelen zum Dschungelcamp nicht ausgeschlossen. Genau wie die Elche laufen auch Liverpool-Fans und Olaf Scholz niemals alleine - you’ll never walk alone. Der bevorstehende Rückzug von Jürgen Klopp und mögliche neue Aufgaben - vielleicht als Kanzlertrainer - werden daher symbiotisch verflochten mit dem ersten Parteitag des BSW und Donald Trump, der mit seinen Fake News die perfekte Vorlage liefert, um auch noch 20 Jahre Facebook unterzubringen.
Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk pudelnackt in Oberbayern

Hoppla, da ist er ja, der Wutwinter. In ganz Deutschland gehen hunderttausende Menschen gegen rechts und die AfD auf die Straße und der Welk ist mittendrin. Über die Proteste und was ein AfD-Verbot bringen könnte, diskutieren die Boomer Boys in dieser Folge. Dann schalten die Ollis mental um, nämlich zum RTL. Der Sender feiert seinen 40. Geburtstag und Kalk und Welk würdigen das mit ihren schönsten und fragwürdigsten Erinnerungen an z.B. „Tutti Frutti“, eine Sendung namens „goXX“ und ans Dschungelcamp. Seit 2004 gibts das Ekel-Format, dass der Welk eigentlich niemals einschalten würde. Doch für seinen Kalk, hochgradig Trash-TV-bewandert, hat er eine Ausnahme gemacht. Und weil sie gerade dabei sind, tauschen die Ollis noch ihre ersten Eindrücke der Talkshow von Caren Miosga aus.
Download (mp3, 62 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk geben den verbogenen Löffel ab

Die Boomer Boys haben den Jahreswechsel nahezu unbeschädigt überstanden. In einer besseren Welt sind sie 2024 aber nicht aufgewacht: Bahnstreiks, Bauernproteste und die Ampelregierung-blockiert-sich-selbst sind weiterhin an der Tagesordnung. Die Ollis lechzen nach Zerstreuung und finden sie im 25. Jubiläum des Sendestarts von "Die Sopranos", der Mutter aller Serien, und erinnern an den Auftritt von Mentalist Uri Geller, der vor 50 Jahren im Fernsehen Besteck verbog. Zwei TV-Extreme, die die beiden kundig und genüsslich zu feiern wissen, zumal der Kalk doch tatsächlich mit deformiertem Silber aufwarten kann, während Welk über Kräfte verfügt, die Karriere von so manchem Zauberlehrling zu beeinflussen.
Download (mp3, 61 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Die Weihnachtsgans schlägt zurück!

Das Fest der Liebe hat Spuren hinterlassen: Körperteile wurden ramponiert und ein Kleidungsstück explodierte bereits! Das ist Weihnachten bei den Boomer Boys, die sich in dieser Folge auch ins Darts-WM-Fieber hineinlabern. Doch Kalk und Welk sind ihrer Zeit immer voraus und glühen verbal schon mal vor, denn am 1. Januar 2024 feiert Sat.1 seinen 40. Geburtstag, ein TV-Programm, bei dem der Welk selbst etliche Jahre lang gearbeitet hat. Gemeinsam schmecken die Ollis dem anfänglichen Zauber dieses Programms nach und durchstreifen die Höhen und Tiefen des ersten Privatfernsehsenders Deutschlands.
Download (mp3, 66 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk spielen Feministen

Kalk war in London und hat dort einiges erlebt: ABBA als Projektion, "Back To The Future" als Musical und "Madness" als Konzert. Nebenbei hat er sich auch ein paar Weihnachtsgeschenke gemacht, für seine Familie soll es aber auch etwas geben. Kein Geschenk ist der andauernde Ampelstreit - wieder einmal stehen die drei Parteien nicht zu dem, was sie ausgehandelt haben. Das beweisen die jüngsten Beispiele zur E-Auto-Prämie und zum Agrardiesel. Am Ende huldigen die Boomerboys noch den großen Damen der deutschen Comedy.
Download (mp3, 64 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Bei Kalk und Welk wachsen die Brüste

Die Boomer wollen mit der heutigen Folge etwas Optimismus verbreiten. Und da im Fernsehen gerade der Kampf der Jahresrückblicke begonnen hat, starten die Ollis die Folge mit ein paar guten Nachrichten aus diesem Jahr. Wer auf Jahresrückblicke verzichten kann, dem geben Kalk und Welk noch ein paar Serientipps mit auf den Weg, um der dunklen Jahreszeit zu entkommen. In eine andere Realität geflohen ist auch die SPD, die sich am Wochenende auf ihrem Parteitag sehr euphorisch selbst gefeiert hat. Und das, obwohl eigentlich die FDP der Jubilar ist. Die Liberalen werden nämlich 75. Doch zum Feiern ist denen wohl eher nicht zumute.
Download (mp3, 65 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Lederfliesen und Minirock

Wieder einmal verabschieden die Boomer Boys eine TV-Legende: Nach 16 Jahren beendet Anne Will ihren Polittalk am Sonntagabend. Die beiden fachsimpeln über deutsche Talkshows und sprechen über ihre Erfahrungen als Gäste in so mancher Sendung und auf dem roten Teppich. Die Ollis blicken auch nach vorn: auf das mögliche Ende der deutschen Haushaltskrise und die höchstwahrscheinliche Abschlusserklärung der Weltklimakonferenz. Mit der Adventszeit kommt aber auch so manche Weihnachtsfeier. Ganz besinnlich rekapitulieren sie ihre schlimmsten Alkoholmomente und Kalk berichtet von der Begegnung mit einer ganz besonderen älteren Dame.
Download (mp3, 60 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Mike, hol' schonmal den Bagger!

Die Boomer sind zurück und es geht natürlich um die - nun wirklich letzte - "Wetten, dass..?"-Sendung mit Thomas Gottschalk und darüber, was Tommy alles sagen darf und was nicht. Was Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki nicht hätte sagen dürfen, das hat Kalk auf seiner Kreuzfahrt mit eigenen Ohren gehört. Und am Ende gibt auch Kalk selbst zu, was er früher den jungen Kollegen von Viva vielleicht nicht unbedingt hätte um die Ohren hauen müssen.
Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Gabelstaplerfahrer Gargamel gegen Iltis-Man & Bolle Gonzales (feat. T. Sträter)

Comedian Torsten Sträter beehrt erneut die Ollis und sie zelebrieren das Genre der Superhelden-Filme. Denn Sträter ist ein riesiger Batman-Fan, der sich sogar ein Batmobil hat bauen lassen und über absolutes Fledermaus-Fachwissen verfügt. Zu dritt spüren sie den bekannten Heldenmännern nach, die oft mit Unterhose über dem Anzug unterwegs sind und bewerten die Filme von früher und heute. Ihre je eigene Superkraft entfalten die drei Boomer beim Spielen von Stadt-Land-Fluss in der Superhelden-Edition.

Download (mp3, 65 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Drei reitende Zombies in Zeitlupe (feat. Torsten Sträter)

Kalk und Welk haben in Köln den fabelhaften Torsten Sträter aufgegabelt und wollen sich gegenseitig das Gruseln lehren: Drei Hardcore-Nerds referieren über ihre liebsten Horrorfilme, bescheuerte Stories und die Spätfolgen des viel zu frühen Gruselkonsums. Torsten Sträter erklärt, weshalb er sich irgendwann auf dem Tierfriedhof sieht, der Kalk, wie ihn gemalte Kreuze vor dem Grauen bewahrten und Welke spricht ganz offen über sein Hexen-Trauma. Wie es sich für Boomer Boys gehört, werden in trauter Runde noch Kochrezepte ausgetauscht.
Download (mp3, 66 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk waren hervorragend in einem Schaffnersketch

Die Boomerboys schwärmen von den Podcast-Aufzeichnungen mit Torsten Sträter, die in den nächsten zwei Wochen zu hören sind und verraten einige Details aus Kalks Kochversuchen bei "Grill den Henssler" sowie seiner geheimen Mission in Indien. Außerdem äußern sie ihre Hoffnungen für den Migrationsgipfel und huldigen dem großen Meister der deutschen Komik: Vicco von Bülow alias Loriot wäre dieser Tage 100 Jahre alt geworden, was die ARD mit einem großen Geburtstagsprogramm feiert.
Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Pralinen im Frühling mit Bauerfeind

Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Podcasts haben die beiden Ollis eine Frau zu Gast. Mit Moderatorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind kommt endlich Glanz in die Boomerbude und lustig wird es sowieso. Zu dritt streifen die drei gebürtigen Provinzler durch die Höhen und Tiefen des TV-Geschäfts, Katrin outet sich als Erfinderin des Internets, die dann auch noch super cool Saxophon spielt und die Ollis zu musikalischen Höchstleistungen antreibt. Obenauf gibt es noch eine gehörige Portion Romantik und Gefühl, wenn sie anlässlich 30 Jahre Rosamunde-Pilcher im TV ans Herz gehende Dialoge der Reihe nachspielen. Seufz. Schluchz. Schnief.

Download (mp3, 76 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Ramp-Talk im 3-Komponentenradio mit Wosch

Kalk und Welk feiern 100 Jahre Radio live mit Publikum und haben sich dazu die Berliner Radiolegende Tommy Wosch eingeladen. Vor echten Menschen sprechen sie über ihre Anfänge im Radio und was das alles mit Podcasts zu tun hat. Sie erklären, wie aus so mancher paradiesischen Sendelandschaft der Formatradio-Vorhof zur Hölle wurde, welche Rolle so genannte Beraterfirmen spielen und wie man das alles wieder rückgängig machen könnte! Ihre schönsten Radiomomente und so mancher Angsttraum werden offenbart und Tommy Wosch verrät, wieso er eigentlich Olli Welke sein müsste.
Download (mp3, 75 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- The Return Of Ameisen-Man (Um die Menschheit zu beschützen!)

Kalk und Welk blicken heute mal auf die wenigen guten Nachrichten dieser Tage: Deutschland hat mal wieder ein Fußballspiel gewonnen - Yeah! Kalk freut sich schon auf die Grillpartys des Fußballsommers 2024. Außerdem kommt vielleicht die GroKo zurück - ob das ein Grund zum Feiern ist? Die Boomer bezweifeln das. Allen Grund zum Feiern hat die Walt Disney Company, die in diesen Tagen 100 Jahre alt wird. Doch Kalk muss geschockt feststellen, dass Welk nichts mit den Zeichentrickklassikern unser aller Kindheit anfangen kann. Einigen können sich die beiden aber auf den neuen Scorsese-Film, auch wenn sie ihn noch gar nicht gesehen haben.
Download (mp3, 63 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Zwei Runzel-Boomer suchen die wahre Liebe

Kalk und Welk werten die Landtagswahlen in Hessen und Bayern aus und machen sich Gedanken, wie man den Um- oder gar Abbau der Demokratie verhindern könnte. Das ist auch in den USA sehr in Mode, wo es schwer nach einer Rückkehr von Trump aussieht. Wenigstens kann man sich auf das Unterhaltungsfernsehen made in the U.S.A. verlassen: In "The Golden Bachelor" sucht ein Best Ager nach einer neuen älteren Partnerin. Die Seniorenkuppelshow regt die beiden vollständig bekleideten Ollis zu einer gepflegten Unterhaltung an: über skurrile Datingformate, nackte TV-Tatsachen und Penisverlängerungen.
Download (mp3, 57 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk werfen besoffen mit Spreewaldgurken

In dieser Folge warten Kalk und Welk mit einem neuen Partykonzept für den Tag der Deutschen Einheit auf, geizen aber auch nicht mit ihren Erinnerungen an die Zeit vor dem Mauerfall und rühmen so manches DDR- und Nachwende-Fernsehformat. Klar, auch dieser Podcast kommt nicht ohne Friedrich Merz, Zahnersatz und die Migrationsdebatte aus. Mit Luftschlangen und Konfetti begrüßen die beiden Ollis dann noch das Streikende bei den US-Hollywood-Autoren und erzählen sich KI-Gruselgeschichten.
Download (mp3, 61 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Moderatoren suchen ein Zuhause

Die Boomer sind zurück mit ihrem beliebten Pferdepodcast, in dem sie erzählen, warum Kalk einmal Dressurreiten lernen musste und warum Welk sich einen Wolf geritten hat. Sie verkünden das Ende von SchleFaz in seiner aktuellen Form und den Niedergang von "Tele 5", kommen aber natürlich nicht am Thema der Woche vorbei: Was zur Hölle sind Cadenabbia- und Rhöndorf-Blau? Und von den Hörern gewünscht gibt es am Ende noch ein Nerdthema: Zum "National Comic Day" sprechen die beiden Ollis über den Geruch von Comicbüchern, Eselsohren in verliehenen "Fix und Foxy"-Ausgaben und warum Comics Kalk fast auf die schiefe Bahn gebracht hätten.

Download (mp3, 64 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk häufeln vor der dritten Piaffe

Kalk und Welk sind heute im Wiesn-Fieber - oder auch nicht. Denn so wirklich begeistern können sich die beiden für das größte Volksfest der Welt nicht. Nur das identitätsstiftende, was die Bayern im Überfluss haben, finden die Ollis irgendwie beneidenswert. Ob ein Friedrich Merz in Lederhosn allerdings dazu gehört, ist eine andere Frage. Der hat gerade auch genug zu tun, denn ganz Deutschland rätselt, wohin die vermeintliche Kooperation seiner CDU mit der AfD in Thüringen noch führt. Am Ende begehen die beiden Ollis noch den heutigen Tag des Cheeseburgers und überlegen, wen sie verklagen müssten, um Schadensersatz für ihr gesammeltes Körpergewicht zu bekommen.
Download (mp3, 62 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Zwei Babyfeinde lieben plötzlich Basketball

Seit dem vergangenen Wochenende ist klar: Deutschland kann wieder Weltmeistertitel holen. Klar, dass unsere Sportsfreunde Kalk und Welk auf der Fanwelle mitschwimmen und ausgiebig über die neue heiß geliebte Ballsportart fachsimpeln und den deutschen Loserfußball eiskalt in den Boden stampfen. Die Boomer Boys sind aber nicht nur als Sportberater gefragt, auch für den Augenklappen-Kanzler und seine Partei, die SPD, haben sie Verbesserungsvorschläge. Außerdem verraten Kalk und Welk ohne welches Beauty-Tool sie niemals das Haus verlassen.
Download (mp3, 62 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Empörungserschöpfung bis zur Aorta-Erektion

Empörungserschöpfung bis zur Aorta-Erektion Kalk und Welk sind zurück aus der Sommerpause und haben gleich was zu feiern - 1 Jahr Boomer Boys Podcast. Doch nix mit Partystimmung, überall nur lauter Ekelhaftigkeiten: Wie dem Hubert Aiwanger sein Flugblatt-Skandal oder dem Umstand, dass Deutschland immer mehr abkackt. In der Wirtschaft, im Spitzensport und auch bei den Bundesjugendspielen lässt sich von Leistung nicht mehr wirklich sprechen. Dafür gibt es frische Warnhinweise für die alte Fernsehwelt. Doch Rettung naht: die Ollis verraten, was sie sich an neuen Serien und Filmen und sonst so alles im Sommer reingepfiffen haben.
Download (mp3, 61 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk reiten mit John Wayne in den Sonnenuntergang

Die beiden Ollis verabschieden sich in ihre lange Sommerpause, machen es also wie der Bundestag. Nach dem Sommerinterview mit Olaf Scholz gibt es Vorschläge, welche Filmfiguren besser zum Kanzler passen als John Wayne und sie besprechen, wie man der "Schlechte Laune Partei" AfD begegnen sollte. Es gibt auch schöne Ausblicke: Mark Zuckerberg und Elon Musk wollen sich bei einem "Kampf der Superreichen" prügeln. Die Ollis klären, welche Promis sich vielleicht noch zu einem Boxkampf treffen sollten und geben noch mal hilfreiche Tipps für alle, die mit Kindern in Urlaub fahren. Am 4. September gibt es wieder eine neue Folge.
Download (mp3, 57 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Mit der Lizenz zum Nerden

Heute sind Kalk und Welk geschüttelt, nicht gerührt. Denn die Ollis widmen sich dem berühmtesten Spion der Filmgeschichte: Bond. James Bond. Sie philosophieren darüber, was an Bond noch funktioniert, was eher nicht und warum diese Filmserie trotz allem schlicht zeitlos ist. Außerdem geben die Boomer ihre liebsten Filme preis, küren die schlechtesten Folgen und schwärmen immer wieder vom unverwechselbaren Sound der James Bond Filme.
Download (mp3, 67 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Durchgeschwitzt mit Krötenhandschuhen durch die Nacht

Vorfreude ist die schönste Freude. Das wissen auch die beiden Ollis, die in dieser Folge verraten, wie sie sich den Sommer und die nahende Podcast-Sommerpause versüßen. Während Kalk an seinem Vampir-Lifestyle festhält, will Welk vor allem im Meer tauchen. Und natürlich müssen sie auch ganz viel Fernsehen und Serien bingen, um die drohende Dauerhitze und Trockenheit halbwegs zu überstehen. Doch davor winkt die Verleihung des Deutschen Podcast Preises, für den die Boomer Boys nominiert sind. Welche Outfitideen ihnen jetzt schon für das Event vorschweben und was Kalk und Welk bisher bei Preisverleihungen alles so erlebt haben, geben sie gleich mit zum Besten.
Download (mp3, 66 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk sind von Tieren menschlich enttäuscht

Kalk ist zurück von seiner Kreuzfahrt und erzählt von Möwen-Shitstorms und anderen Erfahrungen auf dem schwimmenden Plattenbau. Und auch die Boomer kommen in dieser Woche nicht am Thema "Rammstein" vorbei. Außerdem geht es um den Erfolg der AfD und die Frage, was der Populismus von Markus Söder und Hubert Aiwanger damit zu tun hat. Und es gibt die letzte Folge der Miniserie über absurde Tierfakten, da der niedliche Fischotter sich als echte Drecksau entpuppt hat.
Download (mp3, 65 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Diese Folge ist nur geträumt

Warnung: Diese Folge wird schön nerdig! Nachdem die beiden Ollis vor kurzem schon über den Denver Clan geredet haben, geht es heute um die Familienserie Nummer 1: Dallas. Aber auch um andere Familienserien aus den USA und aus Deutschland. Schaurig schöne Erinnerungen werden hervorgerufen und größtes Lob für "Ein Herz und eine Seele". Außerdem geben die Ollis Tipps, wie man dem Streamer-Anbieter-Chaos Herr wird: Was sollte man abonnieren, wo findet man welchen Film? Kalk und Welk erfüllen auch ihren Bildungsauftrag und klären uns endlich über das mysteriöse Gemächt des Erpels auf.
Download (mp3, 60 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk und Welk lassen ohne Not Punkte liegen

Am Pfingstmontag herrscht Katerstimmung bei den beiden Ollis: Dortmund ist nicht Meister geworden und Welks ehemaliger Moderationspartner Oliver Kahn wurde von der Bayernfamilie verstoßen. Der einzige der noch Bock auf Fußball hat, ist Kalk, denn der sucht noch immer einen Verein, der ihn als "Waisenkind" adoptieren würde. Die Krise der Ampel und die Razzien gegen die „Letzte Generation“ sind heute Thema und die Frage, warum Donald Duck eigentlich keine Hose trägt und wo er wohl sein Gemächt versteckt. Am Ende gibt es auch endlich eine Auflösung der Frage, wie viel Welke wirklich wiegt.
Download (mp3, 60 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Herr Welke, was wiegen Sie wirklich?

Kalk erzählt von einer Schiffsreise und dem romantischen Heiratsantrag, dem er seiner Frau gemacht hat. Welk berichtet von seinem Besuch bei "Inas Nacht". Dann nehmen sich die beiden Ollis den ESC vor und gratulieren Joan Collins zum 90. Geburtstag. Dabei schwelgen sie natürlich auch in Erinnerungen an den Denver-Clan. Außerdem geht es um die Fußball-Bundesliga und Möwen. Es sollte also für jeden etwas dabei sein.
Download (mp3, 58 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Triggerwarnung: Der Kalk wird gesattelt

Die Party kennt kein Ende: Während sich Mutter- und Vatertag die Klinke in die Hand geben, besprechen die Boomer Boys völlig nüchtern die 4-Tage-Woche, den Autorenstreik in Hollywood und gute Elternschaft. Und Erziehung heißt bei Kalk und Welk natürlich die lieben Kleinen schon früh an die richtigen Filme und Serien heranzuführen – ohne sie zu überfordern oder gar zu schocken. Ein Job, den die Streamingdienste mittlerweile selbst und auch so manche App erledigt, in dem sie das Publikum pausenlos auf mögliche Trigger und schlimme Ereignisse hinweist. Ein Trend, vor dem die beiden Ollis ausdrücklich nur warnen können!
Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Der Jesus von Peine wird endlich gekrönt"

Auf vielfachen Wunsch widmet sich diese Folge erst einmal Kalks Möbelhaustraumata namens Schrankschiss und Nagelsprung. Die beiden Boomer sprechen über royale Verschwendungssucht bzw. das britische Krönungswochenende. Doch auch in einer Republik wie der unsrigen wird Familie großgeschrieben, wie Kalk und Welk bei der aktuellen "Trauzeugenaffäre" im Wirtschaftsministerium bemerken. Um das alles zu vergessen, hilft wieder nur ein Fernsehritual von vorvorgestern – der nahende Eurovision Song Contest in Liverpool.
Download (mp3, 64 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk & Welk tanzen im gebügelten Blaumann in den Mai

Trotz Feiertag schuften die beiden Boomer Boys. Statt zu demonstrieren, sinnieren sie über den Wert der Lohnarbeit, hohe Preise für Lebensmittel und berichten, wie sie sich einst selbst in körperlicher Arbeit versuchten. Allerdings scheint auch in der Unterhaltungsbranche nicht immer nur die Sonne, wie gerade im Fall des Filmemachers Til Schweiger bekannt wurde. Wie lange die Ollis selbst noch arbeiten wollen und wie die beiden um ein Haar in der Rinderproduktion gelandet wären, verraten sie in dieser 1. Mai-Folge.

Download (mp3, 57 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Die zwei Fragezeichen und das Geheimnis der zerstörten Toilette

Welks kürzlich gefeierter Geburtstag bringt die beiden Boomer dazu, sich an ihre gemeinsamen Londonreisen zu erinnern und wie sie es da haben krachen lassen. Also so richtig haben krachen lassen! Die Ollis sprechen über die Abitur-Panne in NRW, ihre Prüfungsängste und wie sie sich die Hochschulreife einst vor allem auch erlaberten. Und anlässlich des Welttags des Buches spielen Kalk und Welk eine Runde "Das literarische Duett" und listen ihre Lieblingslektüren und -hörspiele auf.

Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk & Welk lachen sich besorgt kaputt!

Diese Folge wird in die Geschichte eingehen, denn es ist die erste, die die Boomer Boys ohne Atomstrom made in Germany bewerkstelligen müssen. Dennoch stoßen Kalk und Welk weiterhin auf so manch verstrahlte Typen wie den AKW-Fan aus Bayern, Markus Söder, die Ampelpolitiker, die aus der Cannabis-Legalisierung eine Beamtenangelegenheit mit Vereinsdealer machen wollen, dicht gefolgt natürlich von den Leaks mit Hochrisikopotenzial rund um Springer-Chef Mathias Döpfner.
Download (mp3, 61 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Von Gottes Stellvertreter auf Erden empfohlen

Die Ollis sind in Osterstimmung - also im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Zusammen wundern sie sich, was an Karfreitag im Jahr 2023 noch immer alles verboten ist und warum etwa "Heidi in den Bergen" und "Ich polier dir deine Glatze" nicht im Fernsehen gezeigt werden dürfen. Außerdem geht es um Welks Erlebnisse in der ZDF "Show der Shows", den Prozess gegen Donald Trump und Kalks Verletzung beim Drehen.
Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Mit Liebe an die große Leinwand geschissen

Die beiden Boomer Boys sprechen über gute Filme, schlechte Filme und richtig gute schlechte Filme und weshalb es seit einiger Zeit angesagt ist, diese tierisch peinlichen Streifen richtig abzufeiern. Das tut der Kalk ja auch beruflich. Angefangen mit dem weniger gute Filme gucken hat das aber bei beiden Ollis schon in ihrer Jugend. Später haben Kalk und Welk zusammen auch schon zwei eigene Filme gedreht. Wir haben es also mit zwei cineastischen Connaisseuren zu tun, die nun darüber sinnieren, was einen richtig guten Trash-Film ausmacht, der Magie früherer "echter" Sneak Previews nachschmecken und über Godzilla bei der Pediküre fantasieren.
Download (mp3, 55 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Happy Birthday, ZDF! Kalk & Welk können nicht ploppen

Eine Woche voller Höhepunkte steht bevor. Die Boomer Boys glühen verbal schon einmal vor und freuen sich auf den Besuch von König Charles in Deutschland, ein Mann, der stets mit gebügelten Schnürsenkeln unterwegs ist. Und das Zweite Deutsche Fernsehen wird 60 Jahre alt. Die beiden Ollis sprechen über ihre echten und nur gefühlten Erinnerungen als ZDF-Zuschauer von "Daktari" über "Dalli Dalli" bis zu "Aktenzeichen XY ... ungelöst" und gewähren so manche Blicke hinter die Kulissen der ZDF-Entertainmentwelt. Licht aus, Podcast an!
Download (mp3, 59 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Kalk & Welk gleiten forciert durch den Verkehr

Am Anfang der heutigen Folge büßen die beiden Boomer für ihre Fehler aus den vergangenen Folgen - Charlotte Sänger und Käptn Nuss lassen grüßen! Dann geht es aber um die Fehler der anderen: Trump droht die Verhaftung, Putin wird polizeilich gesucht und der Wendler bekommt nun doch keine Sendung auf RTLzwei. Wer hätte gedacht, dass die moralischen Instanzen unserer Zeit Stormy Daniels und die Geissens sind? Außerdem klären die beiden Ollis, warum es besser für die Menschheit ist, wenn Kalk nicht selber Auto fährt.

Download (mp3, 57 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Der Papst darf nicht zu Wetten Dass!

Mit Bastian Pastewka zusammen haben die Boomer Boys noch eine weitere Folge vor Publikum aufgenommen. Wir erfahren, dass Bastian auch privat Autoreifenkekse liebt. Kalks peinliche Lieblingssüßigkeit ist Mon Chéri und Welk steht eher auf Erdnussflips. Eine Podcast-Reise durch die (Farb-) Fernsehgeschichte und Anekdoten über Superhelden, bequeme Hosen und Textmarkierungen in Fernsehzeitungen. Es werden aber auch wirklich wichtige Dinge besprochen: Welk erklärt, warum der Papst nie bei "Wetten Dass!" war. Kalk gesteht, dass er immer James Bond Socken trägt und Past hat heute noch Angst vor Fantomas.
Download (mp3, 84 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Von Käpt'n Nuss in die Bocklosigkeit gewummst!

Der Wahnsinn greift weiter um sich, wie die Ollis bemerken: Frauen verdienen immer noch weniger Geld als Männer, Deutschland muss sich auf noch mehr Streiks einstellen, was manchen Politiker auf die Idee bringt, Streiks so einzuschränken, dass man gar nicht merkt, dass die Leute nicht arbeiten. Und, wie die Boomer gehört haben, die Grünen haben es angeblich auf unsere Heizungen und die Süßigkeiten für die Kleinen abgesehen. Alles will man uns verbieten! Welk kann das nicht schocken, der hat sich dank der Großeltern schon als Kind an Zucker überfressen, Kalk hingegen trauert einem Schokoaufstrich mit einem Kapitän nach, der einfach aus dem Regal, aber nicht aus seinem Herzen verschwand. Genauso wie Daniel Craig. Anlässlich des 55. Geburtstags des Bond-Darstellers analysieren die Ollis dessen Agentenperformance und wagen einen Blick in die Zukunft der 007-Filmreihe.
Download (mp3, 65 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Unsere kleine Troll-Farm wird gecancelt

Es ist alles schrecklich kompliziert, wie die beiden Ollis feststellen. Sie rekapitulieren die von Sahra Wagenknecht und Alice Schwarzer initiierte, umstrittene Friedensdemo vom Samstag, wer ist jetzt noch mal wofür und wo dagegen? Seit einem Jahr herrscht aber auch Bundeskanzler Scholz' „Zeitenwende“, laut der Boomer: das Ende unser aller Muckeligkeit! In Bayern hingegen verbreitet man Angst vor Wokeness und Insekten. Generell sind Verbote wieder schwer angesagt: Die beiden Ollis sprechen über die bearbeiteten Kinderbücher von Roald Dahl und blicken kritisch auf die teils gecancelte Comedyserie „Little Britain“, die die beiden jahrelang selbst synchronisierten. Zum Schluss wird es nochmal gefühlig: Die Ollis gratulieren der Augsburger Puppenkiste zum 75. Geburtstag und Kalk wird eine Träne verdrücken.

Download (mp3, 60 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Pastewka, hol' schon mal den Wagen!

Kalk und Welk haben die neue Podcastfolge vor Publikum in der rbb Dachlounge aufgenommen und sich dafür einen ganz besonderen Gast eingeladen. "Afterboomer" Bastian Pastewka ist vorbeigekommen und hat gleich ein Potpourri alter Töne von Schaupieler:innen mitgebracht, das uns in längst vergessene Fernseh- und Hörspielwelten entführt. Es ergibt sich ein gnadenlos albernes Quiz mit viel Liebhaberei und Fachsimpelei über alte Krimis. Von heutigen deutschen Serien und Schmunzelkrimis sind die Boomer heftig enttäuscht und aus eigener Erfahrung aus Studentenzeiten wissen sie, dass Münster als Krimistadt total ungeeignet ist, da hier außer Fahrraddiebstählen wirklich absolut gar nichts passiert. Nach Welkes Erzählung war das Gruseligste in Münster Kalkofes ehemalige 90jährige Nachbarin. Außerdem wird die Frage geklärt, warum Bastian Pastewka und Angela Merkel wohl die einzigen bekennenden "Inspector Barnaby"-Fans sind.
Download (mp3, 74 MB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm

- Trailer Kalk & Welk

Nicht alle alten weißen Männer sind doof. Okay, sie sind vielleicht kalk und auch welk - aber Oliver Kalkofe & Oliver Welke sind unterhaltsam, kritisch, witzig - und das nicht nur im Fernsehen.

Kalkofe und Welke sezieren in diesem Podcast jede Woche neu Aktuelles aus Fernsehen, Politik, Kultur und Gesellschaft sowie ihre Lieblingsthemen aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Sie preisen das Gestern und machen sich darüber lustig, sie reflektieren das Heute und wagen einen Blick in die Zukunft.

Die Hörerinnen und Hörer können und sollen die Themen mitbestimmen, die beiden haben schließlich wenig Zeit. Z.B. per Mail an kalkundwelk@radioeins.de

Neue Folgen gibt es immer montags ab 18 Uhr in der ARD Audiothek und mittwochs ab 18 Uhr überall, wo es Podcasts gibt. Die ersten 20 Folgen des Podcasts finden Sie in der ARD Audiothek.

Download (mp3, 812 KB)
Steffen Jänicke/TV Spielfilm