Podcast Hörbar Rust

Podcast: Hörbar Rust
radioeins

Gewinner des European Podcast Award

Jeden Sonntag lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein.

08.12.2019

Dirk Stermann

Dirk Stermann © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Dirk Stermann, 54, Radiomoderator, Kabarettist & Autor 2019 wird in die Hörbar-Chronik eingehen als das Jahr, in dem wir uns die schönsten Perlen Österreichs in die Sendung laden durften. Das charmante Nachbarland bescherte uns - und es ist noch gar nicht lange her - die Schriftstellerin Erika Pluhar, den Schauspieler Tobias Moretti und den Musiker Marco Michael Wanda. Zudem taucht in unserem unsichtbaren Wunschbriefkasten seit Jahren der Name „Dirk Stermann“ auf.

radioeins/Saupe
Download (mp3, 75 MB)
01.12.2019

Elen

Elen © radioeins
radioeins

Vor vielen Jahren beschrieb der Tagesspiegel einen Auftritt unseres heutigen Gastes mal mit den Worten „Die Kinder tanzen, die Mütter weinen“. Das klingt ja erstmal ein bisschen irritierend. Nun muss man dazu wissen, dass Elen, mit vollständigem Namen, Elen de Jong, lange als Straßenmusikerin gearbeitet hat. Lange und erfolgreich, auch wenn die Kriterien für diesen Erfolg wohl sehr subjektiv sind. Die 30jährige nimmt einen langen Anlauf und scheint sich auf ihren Instinkt verlassen zu können, denn es gab durchaus spektakuläre Phasen in ihrem Leben, die sie nicht aus der Ruhe brachten. Der ...

24.11.2019

Christoph Amend

Christoph Amend, 45, Chefredakteur der Zeit. Oft sind es ja Verletzungen, die in unserem Leben plötzlich alle Weichen vollkommen neu stellen. Gebrochenes Herz, gebrochener Fuß - in Amends Fall war es die Wachstumsfuge, die Probleme machte. Bis dato war der Junge ein super Fußballspieler: Kreis-, Bezirks-, Hessenauswahl. Einer Profikarriere stand nichts mehr im Weg oder zumindest waren ebendiese Weichen dafür gestellt. Ein Unfall - und alles musste neu gedacht werden. Der Junge konzentrierte sich erst auf Musik, dann vermehrt auf den Journalismus und wurde schließlich doch noch so eine Art ...

17.11.2019

Ulrike Folkerts

Froh kann sie sein und zufrieden, ist sie auch, aber Tapferkeit spielt eben auch eine Rolle, wenn die immergleichen Fragen lauten: Na, wie lange wollen Sie denn den Tatort noch machen? Frau Folkerts, welche Parallelen sehen Sie zwischen sich und Lena Odenthal? Herzlichen Glückwunsch zur 25. Folge. Herzlichen Glückwunsch zu 25 Jahren. Inzwischen sind es gar 30. Lena und Ulrike, die sich den Körper unseres heutigen Gastes teilen, sind längst im Frieden mit der Situation. Auch wenn die Boulevardpresse voraussichtlich nach Ausstrahlung der Jubiläums-Episode heute Abend ausflippen wird. Mal ...

10.11.2019

Corinna Harfouch

Corinna Harfouch in der Hörbar Rust
radioeins/Celik

Wie kleine Vögel fliegen die immergleichen Adjektive um sie herum: Als „geheimnisvoll“ gilt die Schauspielerin, als „unnahbar“ und „eigenwillig“. Gut, das mit der Eigenwilligkeit stimmt eindeutig und dazu kann man sie nur beglückwünschen. Denn es ist eine Leistung, über 40 Jahre in diesem Metier tätig zu sein, ohne von Eitelkeit oder Resignation weggespült zu werden. Als eines von vier Kindern wuchs sie im sächsischen Großenhain auf, ließ sich zur Schauspielerin ausbilden und bekam unmittelbar die ersten Rollen am Theater, bald auch bei der Defa. Heiner Müller, Fritz Marquardt, Frank ...

radioeins/Celik
Download (mp3, 72 MB)
03.11.2019

Max Herre

Max Herre zu Gast bei Bettina Rust
radoeins/Herre

Es gibt so viele gute deutschsprachige Bands und Interpreten heute und in der jungen Vergangenheit, dass man sich gar nicht mehr vorstellen kann, wie mau es musikalisch mal um dieses Land hier stand. Nach dem deutschen New Wave und der Neuen Deutschen Welle: Wüste. Leere. Aber dann kamen sie, die Ableger der sogenannten Hamburger Schule oder Bands wie die Fantastischen Vier und: Freundeskreis aus Stuttgart. Ihr Frontmann Max Herre blieb im kollektiven Gedächtnis haften. Hervorragende Songs entstanden, jeder von uns kennt „A-N-N-A“, das Lied, bei dem Herre seine zukünftige Frau Joy ...

radoeins/Herre
Download (mp3, 70 MB)
27.10.2019

Nilz Bokelberg

Nilz Bokelberg © radioeins/Schuster

Nils Bokelberg, 43, Fernsehmoderator, Autor & Podcaster Erst gab es die Musik, dann erfand jemand das Fernsehen und irgendwann erfand jemand das Musikfernsehen. Und plötzlich war vieles anders und alles schien möglich. Durch MTV und VIVA verschob sich die musikalische Wahrnehmung weit mehr als nur einer Generation und die VJs, die damaligen Moderatoren, wurden als Identifikationsfiguren gefeiert. Nils Bokelberg war eine davon. Der gebürtige Bonner stand mit 17 erstmalig vor der Kamera, 1993 war das, und irgendwie hat er die mediale Blase bis heute nicht verlassen, auch wenn es seinen ...

20.10.2019

Düzen Tekkal

Bettina Rust zusammen mit Düzen Tekkal (li.) © radioeins
radioeins

Es gibt nicht so viele Menschen, die ihr Leben einer Mission widmen, die allen zugute kommt. Erst recht nicht, wenn diese Mission auch noch unbequem und lebensbedrohlich ist. Aber Düzen Tekkal wirkt, als hätte sie da gar keine Wahl. Die 41jährige besitzt ein großes Herz, kräftige Gedanken und einen Willen, der so stark ist, dass sie sich auch mit dem IS, dem sogenannten Islamischen Staat oder den Schergen Erdogans anlegt. Deutlich und nachvollziehbar kommentierte sie beispielsweise gerade erst in dieser Woche bei Maybritt Illner und Markus Lanz die türkische Militäroffensive in Syrien. ...

13.10.2019

Maria Ehrich

Maria Ehrich
Celik

Inzwischen kennen wir alle jemanden, der mal ein Sabbatical genommen hat. Oder nehmen wollte. Oder wenigstens ein halbes. Und weil dann doch was dazwischen kam, wurden es im besten Fall acht freie Wochen. Die Schauspielerin Maria Ehrich, gebürtige Erfurterin, wollte mal komplett raus aus allem, erst für drei Monate, gemeinsam mit ihrem Freund Manu, aber dann wurde ein Dreivierteljahr daraus. Eigentlich lief es hier ziemlich gut für sie, Maria spielte in so erfolgreichen Produktionen wie "Das Adlon" und "Kudamm 56", aber irgendwas hakte. Also: weg hier, andere Eindrücke, neue Menschen. ...

06.10.2019

Christoph Niemann

Bettina Rust zusammen mit Christoph Niemann © radioeins
radioeins

In der stündlich anschwellenden Podcast-Szene, in der es immer schwieriger wird, Aufmerksamkeit zu erzeugen, sind uns Gäste, die mit irgendeinem Superlativ aufwarten können, natürlich die Liebsten. Gerne Olympia-Gold, gerne eine Mondlandung, aber die Bezeichnung „weltbekannt“ reicht zur Not auch. Christoph Niemann ist ein weltweit bekannter und erfolgreicher Illustrator und Grafiker, seine Bücher sind Schatztruhen, voll mit liebevollen Geschichten und Beobachtungen. Nach dem Studium in Stuttgart zog der heute 48-Jährige nach New York. Es dauerte nicht lange, bis er dort reüssierte. ...

29.09.2019

Tobias Moretti

Tobias Moretti und Bettina Rust © Celik
Celik

Tobias Moretti, 60, Theater- und Filmschauspieler & Landwirt Und der sagte mal: „Ich bin Racer - seit meiner Geburt. Ich will gewinnen, ich will vorne sein, ich will überholen. In vielen Situationen.“ Na gut, dann lassen wir uns also auf ein hohes Tempo ein, wenn nötig. Der Schauspieler Tobias Moretti verfügt über eine eigenartige Kraft, eine Intensität, die nicht allein durch Disziplin und Talent entstehen kann. Der Regisseur Christian Schwochow bezeichnet ihn als „einzigartige Urgewalt“ und genau die teilt sich dem Zuschauer in Morettis Filmen mit, in „Der Tanz mit dem Teufel“, „Speer ...

22.09.2019

Wolfgang Joop

Joop und Bettina Rust © Celik
Meryem Celik

"Wie eine große Diva verabschiede ich mich jede Saison für immer und bin doch wieder da. Geradezu lächerlich, dass mich keiner aus der Rolle rausschmeißt. Es wundert mich.“ An Selbstironie und einer gesunden Distanz zu sich selbst mangelt es einem der erfolgreichsten deutschen Modedesigner keineswegs. Und deshalb macht es auch so großen Spaß, seinen Aktionen und Gedanken zu folgen - auch wenn deren Inhalt längst nicht immer lustig ist. Wolfgang Joop denkt viel und er denkt schnell. Seine Sinne sind geschärft, sein Wahrnehmungsradar kennt keine Pausen. In diesem Jahr feiert der gebürtige ...

15.09.2019

Anika Decker

Bettina Rust und Anika Decker © radioeins
radioeins

Gibt es das eigentlich noch - peinliche Jobs? Oder findet sowas heute ausschließlich online statt? Wenn man der Legende glaubt, dann hat Anika Decker auf diesem Gebiet definitiv etwas vorzuweisen, einen Job beim mexikanischen Partyservice, richtig mit Hut und angeklebtem Bart. Gut, sie hat noch einiges mehr vorzuweisen, genau genommen ist sie die wohl erfolgreichste Drehbuchautorin des Landes. Die heute 44-Jährige schrieb mit Til Schweiger das Drehbuch für "Keinohrhasen" und das Sequel "Zweiohrküken". Zusammen mit einigen anderen Filmen, bei denen sie auch Regie führt, lockte sie mehr als ...