Album der Woche

CD der Woche

Jetzt Nachhören!

Auch im Download-Zeitalter ist das "Album" das ultimative künstlerische Statement eines Musikers oder Band. Hier zeigt sich die ganze kreative Bandbreite, wird experimentiert und nichts aus dem Zusammenhang gerissen. Jede Woche wählt die Musikredaktion von radioeins aus der Fülle der Veröffentlichungen ein Album der Woche...

21.09.2020
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Host von Cults

Host von Cults
Sinderlyn / Cargo

Madeline Follin und Brian Oblivion spielen auf ihrem vierten Studioalbum wieder fast alle Instrumente selbst. Doch mit dem Drummer Loren Shane Humphrey von den Last Shadow Puppets haben die beiden Multiinstrumentalist*innen diesmal willkommene Unterstützung. Auf den ersten Blick kommen die neuen Stücke trügerisch leicht daher. Cults spielen mit sixties Pop- Elementen, Elektro und Dream-Pop, die Track klingen gleichzeitig retro und doch futuristisch. Behutsam legen Cults eine Soundschicht auf die andere, kreieren so ihren eigenen "Wall Of Sound" und zitieren Bowie und ... [mehr]

14.09.2020
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

American Head von The Flaming Lips

American Head von The Flaming Lips
Pias/Bella Union

Die Flaming Lips bleiben unberechenbar. Ihre Konzerte sind wahre Happenings, wie Kindergeburtstage für Erwachsene auf LSD, ein großer Spaß! Frontmann Wayne Coyne und seine Mitstreiter wollen sich nicht festlegen lassen, sie lieben Experimente und sich nur selten auf konventionelles Songwriting ein, obwohl sie damit am meisten Erfolg hatten. [mehr]

07.09.2020
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Let Yourself Be Loved von Joy Denalane

Let Yourself Be Loved von Joy Denalane
Vertigo Berlin

1959 wurde in Detroit von einem gewissen Berry Gordy Jr. Musikgeschichte geschrieben. Er gründete Motown, ein Plattenlabel, das die Welt veränderte. Die Alben, die hier erschienen sind, waren wegweisend. Ob von Stevie Wonder, Diana Ross, Gladys Knight, Smokey Robinson oder Marvin Gaye. Ihre Musik hat bis heute nicht an Bedeutung verloren. Und nun veröffentlicht Joy Denalane mit „Let Yourself Be Loved“ als erste deutsche und dazu Berliner Künstlerin ein Album bei Motown. [mehr]

31.08.2020
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Halluzinationen von Sophie Hunger

Halluzinationen von Sophie Hunger
Caroline

Die Wahlberlinerin knüpft mit ihrem siebten Studioalbum fast nahtlos an den Vorgänger "Moleculos" an. Wieder steht Sophie Hunger der Produzent Dan Carey zur Seite, mit dem sie einen sehr urbanen Sound entwickelt hat. Carey ist zudem Teil der Band und ist für die teils dominanten elektronischen Elemente auf dem Album verantwortlich. [mehr]

24.08.2020
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Mama von Helge Schneider

Mama von Helge Schneider
Roof Records (Rough Trade)

Helge Schneider hat den Lockdown genutzt und ein neues Album eingespielt. Und praktischerweise hat er auch gleich alle Instrumente selbst gespielt. Darunter Trompete, Gürtelgitarre, Kontrabass, Klavier, Jagdwursthorn oder Rumbarassel. Um Perfektion geht es Helge nicht, nur schön schräg muss es klingen. Swing und Jazz bestimmen den Sound und Helge scattet sogar wie einst Louis Armstrong. Seine Texte sind gewohnt doppeldeutig. Obwohl er mit 65 Jahren zur Risikogruppe gehört, lässt sich der Multiinstrumentalist auch von Corona seine gute Laue nicht verderben. Gleich der erste Song des ... [mehr]