Action

Bullet Train

Im Bullet Train, dem Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen, treffen in diesem Film nach dem japanischen Roman von Kotaro Isaka mehrere Auftragsmörder aufeinander, kommen sich erwartungsgemäß ständig in die Quere und verursachen mit ihren unterschiedlichen Zielrichtungen in den Abteilen das totale Chaos.

Brad Pitt von Bullet Train © Sony Pictures
Bullet Train | © Sony Pictures

Regisseur David Leitch ("Atomic Blond") verliert merkwürdigerweise bei einem Film über rasendes Tempo jedes Gefühl für das richtige Timing. Trotz durchweg guter Schauspieler (Brad Pitt als müder Killer Ladybuck, auch AaronTaylor-Johnson, Brian Tyree und Joey King sieht man gern zu) wirkt der viel zu lange Film wie eine einzige, brutale und ermüdende, orginalitätssüchtige Prahlerei, so dass das Interesse an den Figuren und an der Story bald auf der Strecke bleiben.

Kritiker: Knut Elstermann

zwiespältig

Regie: David Leitch
Darsteller: Brad Pitt