Konzerte & Lesungen auf der Spree

Kultursommerfestival
© Kulturprojekte Berlin GmbH

Am 25.07. erwartet euch ein feucht-fröhliches Programm auf der Spree. Am Nachmittag könnt ihr Berlin vom Wasser aus bestaunen und währenddessen spannenden Lesungen lauschen oder euch von unseren Musiker*innen verzaubern lassen. Unser Boot legt an verschiedenen Haltestellen in Berlin an, damit ihr beliebig dazu- oder aussteigen könnt, wann immer ihr es möchtet. Lasst euch unsere schwimmenden Bühnen nicht entgehen und steigt am 25.07. dazu!

Konzerte:
The Trouble Notes
Lisa Akuah
Orian
Ben Barritt + Band

Lesungen vom Korbinian Verlag mit Jan Koslowski und Leonhard Hieronymi

Fahrplan:

Fahrt I
17:00: Abfahrt Haus der Kulturen der Welt (Zustieg, Beginn der Veranstaltung und Willkommensrede)
17:10 - 17:40: Programm auf dem Wasser | Band: Ben Barritt
17:40: Zwischenstopp Berliner Dom (Ein- und Ausstieg)
17:40 - 18:00: Programm Festland “Alte Börse” – Steg | Singer-Songwriter ORIAN

Fahrt II
18:00: Abfahrt Berliner Dom
18:10 – 18:40: Programm Wasser/ Unterdeck: Ben Barritt solo
18:40: Ankunft East Side Gallery/Ostbahnhof (Ein- und Ausstieg)
18:40 – 19:00: Programm Festland „East Side“-Steg: Lisa Akuah

Fahrt III
19:00: Abfahrt East Side Gallery/Ostbahnhof
19:10-19:30: Programm Wasser/ Unterdeck: Lisa Akuah & ORIAN
19:30: Zwischenstopp Anleger „Alte Börse“ (Ein- und Ausstieg)
19:30-19:45: Programm Festland “Alte Börse”-Steg | Singer-Songwriter: ORIAN

Fahrt IV
19:45: Abfahrt Alte Börse
19:45-20:15: Programm Wasser, Oberdeck | Band: The Trouble Notes
20:15: Ankunft Haus der Kulturen der Welt (Ein- und Ausstieg)
20:15-20:30: Programm Festland „Haus der Kulturen der Welt“-Steg | Singer-Songwriter: Lisa Akuah

Fahrt V
20:30: Abfahrt Haus der Kulturen der Welt
20:30-21:30: Programm Wasser/ Unterdeck: Lesungen vom Korbinianverlag:
Jan Koslowski liest | Leonhard Hieronymi liest aus seinem literarischen Langessay „Trance“
21:30: Ankunft Anleger East-Side-Gallery/Ostbahnhof (Ausstieg alle) | Band: The Trouble Notes
22:00: Ende der Veranstaltung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Platzkapazität des Schiffes ist jedoch begrenzt. Die Abfahrts- und Anlegezeiten können ggf. leicht abweichen.

Haltestellen:
Anlegestelle Haus der Kulturen der Welt , John-Foster-Dulles-Allee, 10557 Berlin
Anlegestelle Berliner Dom, Am Lustgarten, 10178 Berlin
Anlegestelle Alte Börse, Burgstraße 27, 10178 Berlin
Anlegestelle East Side Gallery/ Ostbahnhof, Mühlenstraße 60, 10243 Berlin

Kultursommerfestival
Ab dem 18. Juni gibt es 90 Tage lang Kulturevents – überall in Berlin, umsonst und draußen. Egal ob am Wasser, im Park, zwischen Hochhäusern, vor dem Museum oder auf der Straße: 90 Partner machen beim Kultursommerfestival Berliner Orte zur Bühne, zur Leinwand, zur Tanzfläche – in jedem Bezirk, für alle Berliner*innen und Gäste.

Das Kultursommerfestival wird ein inklusives Festival. Mit einem breiten Bühnenprogramm, das der Vielfalt der Hauptstadt und ihren Bewohner*innen in nichts nachsteht. Von Lesungen über Theater bis hin zu Klassik und Tanz findet jede*r die passende Veranstaltung. Gemeinsam werden wir unbelebte Stadträume mit Kultur füllen, unbekannte Orte entdecken und Lieblingsplätze in einem anderen Licht sehen.

Veranstaltungsort:
Schiff auf der Spree
verschiedene Haltestellen in Berlin zum Ein- und Aussteigen

Termin übernehmen