Bühne / 18.30 Uhr und 21.00 Uhr

Cafe Populaire

bei den Autorentheatertagen in den Kammerspielen des DT

Svenja ist Clownin in einem Hospiz. Sie will die Welt zu einem besseren Ort machen, um ihre gedankliche Mischung aus „Humor und Humanismus“ zu verbreiten, betreibt sie einen Blog. Ganze acht Follower hat sie und im realen Leben hört ihr nur eine Hospizbewohnerin namens Püppi zu. Das frustriert. Eines Tages erfährt Svenja, dass auch sie  - gemäß dem Muster „Jekyll & Hyde“ -  noch eine andere Seite in sich trägt. Das Gute und das Böse liegen fortan miteinander im Streit. Das Stück von Nora Abdel Maksoud in einer Inszenierung aus dem Theater Neumarkt Zürich ist heute gleich zweimal zu sehen, einmal um 18.30 Uhr und 21.00 Uhr in den Kammerspielen des DT.

Restkarten an der Abendkasse.

 

Veranstaltungsort:
Deutsche Theater / Kammerspiele
Schumannstrasse 13 A
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen