Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Das Spiel des Patriarchen

Pate in Crime im Zeiss Großplanetarium Berlin

Er ist einer der ganz großen Ermittler: Comissario Montalbano. Ganze 25 Romane hat Andrea Camillieri inzwischen über den Sizilianer geschrieben. Wie so oft, geht es auch hier um die Mafia.

Hörspielkino unterm Sternenhimmel: Pate in Crime
Hörspielkino unterm Sternenhimmel: Pate in Crime | © radioeins

Das Spiel des Patriarchen
Autor: Andrea Camillieri
Produzent: SWR 2003
Regie: Leonhard Koppelmann 
Länge: 105 Minuten
Mit: Horst Mendroch, Gerd Wameling, Max Volkert Martens u.a.u.a.

Im sizilianischen Vigàta wird ein junger Mann vor seinem Haus erschossen. Gleichzeitig verschwindet das alte Ehepaar, das über dem Ermordeten lebte. Commissario Montalbano nimmt lustlos die Ermittlungen auf. Da bekommt er unverhofft einen Hinweis auf das Versteck des Enkels des städtischen Mafiabosses. Und plötzlich ergeben sich Zusammenhänge zwischen den drei Fällen...

Ende ca. 22:10 (mit Pause)

________

Eintritt
Erwachsene 8,- € / erm. 6,- €

Karteninformationen:
030 - 42 18 45 0
(Mo-Do 08:00-15:00)
 
Onlinebuchung:
planetarium.berlin

Anfahrt Zeiss Großplanetarium:
S-Bahn: Ringbahn (Prenzlauer Allee)
Bus: 156 (Grellstraße)
Tram: M2 (Fröbelstraße oder Prenz)

Veranstaltungsort:
Zeiss-Großplanetarium
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Termin übernehmen