radioeins Filmarchiv

radioeins Filmarchiv: Ein Mann hält ein Filmband bzw. eine Filmrolle © dpa

Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Film zu klein, kein Kino zu stickig und kein Festivalteppich zu rot. Ob neu im Kino, frisch auf DVD oder Blu-ray gepresst oder einfach ein alter Klassiker - Hier finden Sie seine Film-Rezensionen.

08.02.2018

Komödie

Dinky Sinky

Till Firit und Katrin Röver in Dinky Sinky
Zorro Film

Frida, eine Frau Mitte 30, wünscht sich ein Kind, mehr noch, sie ist geradezu besessen davon. Ihr gesamtes Leben ist darauf ausgerichtet. Ihren Partner hat sie inzwischen verloren, was die Erfüllung des Wunsches naturgemäß erschwert. In diesem sehenswerten Debütfilm von Mareille Klein gehen wir mit der Heldin, sehr überzeugend mit selbstquälerischer Leidenschaft von Katrin Röver gespielt, durch alle Phasen und durch alle Möglichkeiten einer gewollten Schwangerschafts-Anbahnung, teilen ihreTräume und ihre Verzweiflung und verstehen doch auch, wie lähmend sich eine solche einseitige ... [mehr]

01.02.2018

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 1. Februar

Knut Elstermanns Filmtipps
radioeins

Licht // Der seidene Faden // Das Leben ist ein Fest [mehr]

01.02.2018

Drama/Historie

Licht

Licht (Bild: Katja Kolm, Maria-Victoria Dragus) © Christian Schulz
Christian Schulz

Im schönen Film „Licht“ stellt uns die österreichische Regisseurin Barbara Albert eine vergessene Frau vor: das blinde Wiener Klavier-Wunderkind des 18. Jahrhunderts, Marie Theresia Paradis, die auch selbst komponierte. Maria Dragus spielt sie mit großer Hingabe - ein tapferes, junges Mädchen, das begafft wird und selbst nicht sehen kann, das merkwürdigen Heilungsversuchen (Devid Striesow spielt den zwielichtigen Heiler Mesmer) unterworfen wird und dennoch eine ganz eigene, kraftvolle Persönlichkeit entwickeln kann. Eine bewegende, feinsinnige Geschichte von beharrlichen Widerstand ... [mehr]

01.02.2018

Drama

Der seidene Faden

Originaltitel: Phantom Thread

Der seidene Faden (Bild: Daniel Day-Lewis, Vicky Krieps) © Universal Pictures International France
Universal Pictures International France

Reynold Woodcock war im London der 50er Jahre ein Modezar. Seine häusliche Scheinwelt brach zusammen als der hypersensible Künstler heiratet und sich mit der Gattin (Vicky Krieps) einen bizarren Kampf um Dominanz liefert. Paul Thomas Anderson hat wieder mit dem großen Daniel Day-Lewis („There Will Be Blood“) gedreht, die Ausstattung ist unendlich elegant, dennoch befriedigt dieser Film nicht ganz: Durch die schöne Oberfläche dringt das Drama niemals durch, die erhoffte Intensität verliert sich in seidigen, wallenden Stoffbahnen, die durchweg unsympathischen Figuren bleiben kalt und ... [mehr]

01.02.2018

Komödie

Das Leben ist ein Fest

Originaltitel: Le Sens de la fête

Das Leben ist ein Fest (Bild: Jean-Pierre Bacri) © Thibault GRABHERR 2017 QUAD+TEN / TEN FILMS / GAUMONT / TF1 FILMS PRODUCTION / PANACHE PRODUCTIONS / LA COMPAGNIE CINEMATOGRAPHIQUE
Thibault GRABHERR 2017 QUAD+TEN / TEN FILMS / GAUMONT / TF1 FILMS PRODUCTION / PANACHE PRODUCTIONS / LA COMPAGNIE CINEMATOGRAPHIQUE

Eigentlich ist Max (herrlich dauergenervt von Jean-Pierre Bacri gespielt) einer der besten Hochzeitsplaner Frankreichs. Doch bei dieser pompösen Feier auf einem herrlichen Anwesen geht wirklich alles schief... Oliver Nakache und Erik Toledano ( „Ziemlich beste Freunde“) spielen in dieser Komödie genüsslich und mit ansteckender Schadenfreude alle möglichen Katastrophen durch. Auch wenn nicht jeder Gag in dieser denkwürdig chaotischen Feiernacht sitzt: Die liebenswerten Charaktere, das verzweifelte Ringen um Haltung mitten im wirbelnden Wahnsinn machen richtig Spaß und zeigen mal ... [mehr]

25.01.2018

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 25. Januar

Kino King Knut Elstermann
radioeins/Saupe

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri // Wunder // Anne Clark - I´ll Walk Out Into Tomorrow [mehr]

25.01.2018

Drama

Wunder

Originaltitel: Wonder

Jacob Tremblay in Wunder
Studiocanal

Auggie leidet an einem seltenen Gendefekt, der sein Gesicht auch nach unzähligen Operationen entstellt. Lange Jahre hat ihn seine Mutter (Julia Roberts) zu Hause unterrichtet, doch nun muss er zur Schule. Aus verschiedenen Perspektiven erzählt der anrührende Film von diesem tapferen Jungen, stets glaubwürdig trotz einiger Anleihen bei allzu gefälliger Hollywood-Ästhetik. Mit einer sehr guten Maske spielt Jacob Tremblay diesen kleinen Helden, mit Intelligenz, liebenswertem Witz und Selbstironie, ohne je vergessen zu machen, wie schwer es sein muss, wenn das eigene Gesicht nicht ... [mehr]

25.01.2018

Drama

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Woody Harrelson und Frances McDormand in Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
Twentieth Century Fox

Weil die Polizei nach der Ermordung ihrer Tochter tatenlos bleibt, mietet die verzweifelte Mutter Mildred Hayes (Francis McDormand) drei große Werbetafeln außerhalb der Stadt und beschriftet sie mit Anklagen gegen den Polizeichef (Woody Harrelson). Die Beamten, vor allem der tumbe Officer Dixon (Sam Rockwell) führen sich derweil faul und rassistisch auf. Virtuos mischt Regisseur Martin McDonagh die Genres, sein Film ist großes Drama und schwarze Komödie zugleich, eine sozialkritische Studie des heutigen, moralisch erodierten Amerika. Die überragende Francis McDormand als Mutter Courage ... [mehr]

25.01.2018

Dokumentation

Anne Clark - I'll Walk Out Into Tomorrow

Anne Clark - I'll Walk Out Into Tomorrow
Neue Visionen Filmverleih

Seit den 80er Jahren hat Anne Clark die Musikszene mitgeprägt, eine New-Wave-Pionierin und Dichterin, deren Lust an der Sprache sie zu einer gefeierten Spoken-Word-Performerin machte. Zehn Jahre hat Regisseur Claus Withopf die Künstlerin begleitet und ist ihr dabei sehr nahe gekommen. Die politische hellwache Avantgardistin Anne Clark, sonst eher scheu und zurückhaltend, gibt hier sehr offen Auskunft über ihre schwierige Kindheit, über frühe Erfahrungen von Gewalt und Isolation, die sie schließlich dazu gebracht hat, ihre eigene, ganz unverwechselbare Stimme zu finden. Ein kluges, ... [mehr]

18.01.2018

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 18. Januar

Kino King Knut Elstermann
radioeins/Nennemann

Die dunkelste Stunde // Die Anfängerin // Downsizing  [mehr]