Alle Albumtipps

Elektro Beats
Kerstin Warnov / radioeins

Elektro Beats

Die radioeins Elektro Beats sind "mittlerweile das wichtigste Radio-Forum für elektronische Musik in ganz Deutschland". (Tagesspiegel) [mehr]

24.08.2020

Elektro Beats

Vitamin D von Gajek

Vitamin D von Gajek
Throttle (Rough Trade)

Matti Gajek gehört zu den wenigen Elektronik- Musikern/ -Produzenten , denen es mit jeder Platte gelingt, mich zu überraschen. Nach seinen Alben „Restless Shapes“ und dem sehr experimentellen ‚17‘ , hört man diesmal auf „Vitamin D“ auch erstmals einige Vocaltitel. Seine Stimme verfremdet ,- teilweise an Spoken-Word erinnernd, transportiert ein Bluesfeeling im Elektronikgewande. Dafür stehen Titel wie, „The Shape Of Pipes To Come“, „Double Bind Avenue“ oder „Western Aliens“. Fast alle Texte basieren auf originellen, autobiographischen Geschichten . Außerdem hat Gajek ein ... [mehr]

24.06.2020

Elektro Beats

Room With A View von Rone

Room With A View von Rone
Infine (Rough Trade)

Denkt man an die französische Elektronik- Musikszene, da fällt einem natürlich spontan Jean-Michel Jarre ein. Aber natürlich auch Air, St. Germain, Daft Punk oder Justice. Ein spannender Musiker der jüngeren Generation ist Erwan Castex,- besser bekannt als Rone. Seine erste EP erschien 2008 auf dem französischen In Finé- Label. Sein aktuelles, mittlerweile fünftes Album heißt „Room With A View“ und mit seinen 13 Stücken sein bislang spannendstes. Konzipiert war es ursprünglich für eine multidisziplinäre Show des Nationalballetts von Marseille. Es funktioniert aber in seiner faszinieren ... [mehr]

27.02.2020

Elektro Beats

Conference Of Trees von Pantha Du Prince

Conference Of Trees von Pantha du Prince
BMG

Unlängst feierte das Pantha Du Prince- Album „Black Noise“ sein 10jähriges Jubiläum. Noch heute ein Meilenstein innovativer, elektronischer Musik. Für jedes seiner Alben folgt Hendrik Weber (Pantha Du Prince) einem neuen  Konzept. „Wenn man ein gutes Thema hat, dann wird man getragen“. Für „Conference Of Trees“ findet er allerdings den Begriff einer zehnteiligen Suite passender. Neben diversen Büchern war für Hendrik Weber besonders eine Erzählung aus dem 12.Jahrhundert „Die Konferenz der Vögel“ inspirierend. Bei der Produktion, an der neben Pantha Du Prince auch Hakon Stene ... [mehr]

17.02.2020

Elektro Beats

Modul von Automat

Modul von Automat
Compost

Der repetitive Dub-Kraut- Elektronik- Sound der Allstar- Gruppe „Automat“ begeistert mich schon seit ihrem 2014 veröffentlichten Debütalbum. Automat ist die Gruppe von Jochen Arbeit (Einstürzende Neubauten), Achim Färber (Phillip Boa &b The Voodooclub, Heppner) und Georg Zeitblom (Wittmann/ Zeitblom). Das vierte Album der Gruppe „Automat“ „Modul“ vereint nun die besten musikalischen Momente der drei Vorgänger und man addierte auch, wie auf dem ersten Album, Gesang. Mit Ausnahme des ersten und letzten Tracks „Modul 15“ und Modul 11“ sind es alles Titel mit Vocals von Paul St. Hilaire ... [mehr]

09.12.2019

Elektro Beats

Drift Series 1 - (Box-Set) von Underworld

Drift Series 1 (Box-Set) von Underworld
Caroline (Universal Music)

"Drift Songs" ist Underworlds erstes Album seit 2016 und die erste physische Veröffentlichung seit der EP mit Iggy Pop 2018. Rick Smith und Karl Hyde wählten, als sie im November ihre "Drift"- Serie starteten, diesmal eine für sie neue und spannende Herangehensweise. 52 Wochen lang veröffentlichten sie Woche für Woche neue Musik und Filme, die man sich downloaden konnte. In dieser experimentellen Phase arbeiteten sie u.a. auch mit der australischen Improvisationsband The Necks, der japanischen Noise-Band Melt- Banana und dem Techno- Produzenten Phase zusammen. ... [mehr]