Elektro Beats

Another Day von Chris Liebing

Chris Liebing ist seit vielen Jahren ein weltweit gefeierter DJ und Produzent.

Another Day von Chris Liebing
Another Day von Chris Liebing | © Mute Records

Mit seinem 2018 auf Mute veröffentlichten Album "Burn Slow" wollte er bewusst neue musikalische Wege einschlagen und arbeitete erstmals mit Ralf Hildenbeutel und diversen Gast-Vocalist/innen zusammen.

Diesen Weg setzt er nun konsequent und noch überzeugender auf seinem neuen Album "Another Day" fort. Diesmal sind u.a. Miles Cooper Seaton, Polly Scattergood, Tom Adams, Maria Uzor und Ladan (Cold Specks) involviert.

Wesentlichen Anteil an der Produktion hatten auch wieder Ralf Hildenbeutel und Mute- Label- Chef Daniel Miller, der sich mit Beiträgen auf seinem Modular- Synthesizer einbrachte.

"Another Day" ist für mich in seinem Gesamtkonzept und Dramaturgie eins der überzeugendsten Elektronikalben 2021 und erinnert in seiner Sound- Ästhetik etwas an Recoil (Alan Wilder) und Scores für David Lynch- Filme.

Für 2022 plant Chris Liebing dieses Album in clubtauglichen Versionen auf einer großen Konzert- Tournee zu präsentieren.

Olaf Zimmermann