Live-Hörspiel-Performance im Theater im Delphi in Berlin - Weißensee - Funken der Liebe von Heiko Michels nach Friedrich Wolf

auf Grundlage des ersten deutschen Funkdramas

Remake eines Ur-Moments des Radiomachens: Das älteste erhaltene Hörspiel wird neu performt. Im Zentrum steht die Frage: Wie verhalten wir uns heute im und gegen den unaufhörlichen Stream der Funkinformation? SOS rao rao Foyn von Friedrich Wolf aus dem Jahr 1928 erzählt vom real passierten Absturz des Luftschiffs Italia und der dramatischen Rettungsaktion per internationaler Funkvernetzung. Das erste deutsche Hörspiel macht die Erfindung von Funk und Radio und dessen solidarische Kraft selbst zum Thema. "Funken der Liebe" feierte Premiere zum Jubiläum 90 Jahre Haus des Rundfunks 2021, diese Audiofassung wurde von der Deutschen Akademie der Darstellen Künste zum Hörspiel des Monats März 2022 nominiert.

Ticketpreis: 12,00€
Vorstellungen auch am 01.10.22 und 02.10.22 jeweils um 20.00 Uhr