Hans Otto Theater in Potsdam

Die Stützen der Gesellschaft von Henrik Ibsen

Regie: Sascha Hawemann

Das Stück ist ein richtiger Polit-Thriller! Karsten Bernick ist ein erfolgreicher Unternehmer und Werftbesitzer. Bei seinem neuesten Projekt, dem Bau einer Eisenbahntrasse, arbeitet er mit illegalen Tricks. Völlig unerwartet tauchen sein Schwager und dessen Halbschwester auf, die 15 Jahre in Amerika gelebt haben. Sie wissen von einem dunklen Fleck in Bernicks Biografie. Sollten diese auspacken, wäre er ruiniert und sein Unternehmen ginge bankrott. Um das zu verhindern, plant er einen Mordkomplott. Ibsens Stück aus dem Jahr 1877 ist höchst aktuell, geht es doch um Macht, Korruption, Geldgier und den Verfall von Moral.

Ticketpreis ab 15,40€
Bitte buchen Sie online!
Halten Sie sich an die Abstands - un d Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Hans-Otto-Theater (Schiffbauergasse)
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Termin übernehmen