Bühne

Die Nacht von Lissabon nach dem Roman von Erich Maria Remarque

Regie & Bühne von Hakan Savas Mican

Mit seinem internationalen Ensemble widmet sich das Gorki Theater der berühmten Fluchtgeschichte von Erich Maria Remarque. Zwei Männer begegnen sich 1942 am Hafen von Lissabon, beide sind sie aus dem Nazi-Deutschland geflohen, um sich mit dem Schiff in die USA zu retten. Der eine bietet dem anderen kostbare Fahrscheine an, als dieser sich im Gegenzug dessen Geschichte anhört. Die Nacht von Lissabon – bewegend und erschütternd adaptiert von dem Regisseur Hakan Savas Mican.

Ticketpreis ab 10,00€

Veranstaltungsort:
Maxim Gorki Theater
Am Festungsgraben 2
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen