Eine Dokumentation in der Arte Mediathek bis zum 19.10.2020

Coldplay - A Head Full of Dreams

Regie: Mat Whitecross (USA 2018)

Zum ersten Mal erzählen Chris Martin, Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman ihre Bandgeschichte. Mit Konzertaufnahmen und Archivmaterial, welches die Band hinter den Kulissen zeigt, hat der Regisseur Mat Whitecross ein Portrait über Oasis produziert: von der Zeit der Jungs im Londoner College über die Gründung der Band Mitte der 90er, bis hin zu ersten Gigs in Camdener Clubs und internationalen Shows in ausverkauften Stadien. Gefilmt wurde während der rekordverdächtigen "A Head Full of Dreams"-Tour von Coldplay, die als drittgrößte Tour aller Zeiten bezeichnet wurde und die vor mehr als 5,5 Millionen Fans auf der ganzen Welt stattfand.
Link zur Dokumentation!
coldplay-a-head-full-of-dreams

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen