Das Sendungsarchiv

Die Literaturagenten

Die Literaturagenten

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt....

14.10.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
07.10.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
30.09.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
23.09.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
16.09.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung: Benedict Wells "Die Wahrheit über das Lügen: Zehn Geschichten", diogenes Verlag, 22 Euro, 256 Seiten Lisa McInerney "Glorreiche Ketzereien", Liebeskind Verlag, 24 Euro, 448 Seiten Dr. Motte liest "Das Buch der Wandlungen" Ausgesetzt. Florian Freistetter "Newton. Wie ein Arschloch das Universum neu erfand", Rowohlt Verlag, 9,99 Euro, 208 Seiten Matias Faldbakken "The Hills", Heyne Verlag, 22 Euro, 240 Seiten Autoren sind auch nur Leser. Annett Gröschner über "Tschewengur: Die Wanderung mit offenem ... [mehr]

02.09.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung Jaafar Abdul Karim "Fremde oder Freunde?: Was die junge arabische Community denkt, fühlt und bewegt", Rowohlt Verlag, 9,99 Euro, 320 Seiten. Natalie Buchholz "Der rote Swimmingpool", Hanser Berlin, 19 Euro, 288 Seiten. Franziska Hauser "Die Gewitterschwimmerin", Eichborn Verlag, 22 Euro, 432 Seiten. Ausgesetzt:  "Die Welt der verschwundenen Berufe: Von Briefmalern, Planetenverkäufern und Lichtputzern", Insel Verlag, 16 Euro, 294 Seiten. Autoren sind auch nur Leser. David Wagner über "Kudos" von Rachel Cusk, ... [mehr]

26.08.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

live aus dem Park

Literaturagentin Marie Kaiser auf der Bühne beim radioeins Parkfest
rbb/Gundula Krause

Was lesen Tatort-Kommissare eigentlich privat? Zu Gast bei den Literaturagenten der Berliner Schauspieler und Tatort-Kommissar Mark Waschke. Die besten Krimis für den Sommer - Unser Experte für blutige und spannende Literatur Christian Koch von der Krimi-Buchhandlung Hammett packt die besten Neuerscheinungen des düsteren Genres aus. Romantisch wird es auch: Karen Duve – Autorin von „Regenroman“, „Macht“ und „Taxi“ stellt ihren neuen Roman vor. In "Fräulein Nettes kurzer Sommer" erzählt sie gnadenlos entlarvend und stets lakonisch aus dem Leben der romantischen ... [mehr]

19.08.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung: Andrew Sean Greer „Mister Weniger“, S. Fischer Verlag, 22 Euro, 336 Seiten Michael Ondaatje „Kriegslicht“, Hanser Verlag, 24 Euro, 320 Seiten Andreas Leusink „Gundermann: Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse (Briefe, Dokumente, Interviews, Erinnerungen)“, Ch. Links Verlag, 20 Euro, 184 Seiten Wirkungstreffer von Paul Auster „Maggie, ein Mädchen von der Straße: Eine New Yorker Geschichte“, marix Verlag, 16 Euro, 160 Seiten Autoren sind auch nur Leser. Flix über „Am liebsten mag ich Monster“ von Emil Ferris, Panini Verlag,  39 ... [mehr]

01.07.2018

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Literaturagenten - Wenn Agenten reisen
radioeins

Ob sie die Sommerferien in der Uckermark oder auf Bali verbringen – die Literaturagenten wissen genau, welches Buch unbedingt in Ihren Koffer gehört. Am Sonntag, den 1. Juli, gibt es ab 18.00 Uhr in den „Literaturagenten“ zwei Stunden lang eine individuelle Buchtypberatung für die Sommerferien. Mit Marie Kaiser, Thomas Böhm – und mit zwei BuchhändlerInnen unseres Vertrauens: Eleni Efthimiou von der Buchhandlung „Leseglück“ in Kreuzberg und Kurt von Hammerstein von der Buchhandlung „Hundt Hammer Stein“ in Mitte. Die radioeins Sommerferien-Buchberatung in den „Literaturagenten“ am 1. Juli [mehr]