Das Sendungsarchiv

Die Literaturagenten

Die Literaturagenten

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt....

19.09.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Gesa Ufer und Marie Kaiser © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Themen: Leila Slimani über „Das Land der Anderen“ // Werner Herzog - "Das Dämmern der Welt" // Wirkungstreffer: Berliner Kunststar Alicja Kwade über Elena Esposito "Die Fiktion der Wahrscheinlichkeit" // Bücherliste mit Elvira Hanemann // Bianca Schaalburg „Der Duft von Kiefern“ // Nicole Seifert über Frauenliteratur: Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt // "Liebe/Liebe" von Marlen Pelny. [mehr]

12.09.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Gastmoderatorin im Bücher-Magazin: Zoë Beck [mehr]

05.09.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
dtv
29.08.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung: Gastmoderatorin der Sendung: Katja Oskamp, Autorin von „Marzahn, mon amour“ Favorit Buch: David Ensikat über „46 Berliner Leben – Geschichten von Menschen aus unserer Mitte“, derzeit nur im Tagesspiegel-Shop erhältlich, 220 Seiten, 18,90 Euro Wirkungstreffer: Anke Stelling über Astrid Lindgren: „Ronja Räubertochter“, dt. v. Anna-Liese Kornitzky, Oettinger Verlag, 240 Seiten, 15 Euro Rezension: Katja Oskamp über Sigrid Nunzez „Was Dir fehlt“, dt. v. Annette Grube, Aufbau Verlag, 222 Seiten, 20 Euro Die radioeins Bücherliste kommentiert von Thomas Gralla ... [mehr]

22.08.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Rowohlt
15.08.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
20.06.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Eine Frau surft auf einem Buch © imago images/Ikon Images
imago images/Ikon Images

Normalerweise stellen die Literaturagenten jeden Sonntag die spannendsten Bücher der Woche vor. Doch diesmal geht es um viel mehr: Nächste Woche beginnen in Berlin und Brandenburg die Sommerferien und wir wollen dafür sorgen, dass die auch schön werden! [mehr]

13.06.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Christoph Heubner hat über vier Jahrzehnte Überlebende von Auschwitz begleitet und ihnen zugehört, was sie zu sagen haben: Worte, Gefühle und Bilder, die die Überlebenden ihr ganzes Leben lang nicht verlassen werden und die Forderung, der sie sich selbst immer wieder stellen: Sprecht von denen, die nicht mehr sprechen können! Die Literaturagenten sprechen mit Christoph Heubner über sein Buch "Durch die Knochen bis ins Herz". Weitere Bücher der Sendung: "Krach" von Tijan Sila, "Dann sind wir Helden" von Tina Uebel, "Wir waren Glückskinder - trotz ... [mehr]

30.05.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
23.05.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
radioeins
09.05.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Hanser
02.05.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung: Favorit Buch: Judith Hermann „Daheim“, S. Fischer, 191 Seiten, 21 Euro Ben Lerner im Gespräch über seine beiden neuen Bücher: „Warum hassen wir Lyrik“, dt. v. Nikolaus Stingl, Suhrkamp, 100 Seiten, 14 Euro & „No Art“, dt. v. Steffen Popp u. Monika Rinck, Suhrkamp, 512 Seiten, 34 Euro Joachim Lottmann: „Sterben war gestern“, Kiepenheuer & Witsch, 352 Seiten, 12 Euro. Autoren sind auch nur Leser: Annett Gröschner über Matthias Jügler "Die Verlassenen", Penguin, 176 Seiten, 18 Euro. Die radioeins-Bücherliste Der israelische Comic-Vertoner Itay ... [mehr]

25.04.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Wir Gotteskinder von Nana Oforiatta Ayim © Penguin Verlag
Penguin Verlag

Gesa Ufer und Thomas Börhm sprechen mit Nana Oforiatta Ayim über "Wir Gotteskinder" und mit Wolfgang Schäuble über "Grenzerfahrungen". Die Berliner Autorin Jackie Thomae hat "Das ist Lust" von Mary Gaitskill gelesen. Außerdem blicken die Literaturagenten mit Maria Christina Piwowarski von der Buchhandlung Ocelot in die radioeins-Bücherliste und vieles mehr. [mehr]

18.04.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
radioeins

Themen der Sendung: Berlin liest ein Buch: Katja Oskamp „Marzahn, mon Amour“, Hanser, 144 Seiten, 16 Euro Favorit Buch: Michel Decar „Die Kobra von Kreuzberg“, Ullstein, 208 Seite, 22 Euro Die radioeins Bücherliste mit Thomas Gralla Frank Schätzing: „Was wenn wir einfach die Welt retten“, Kiepenheuer & Witsch, 320 Seiten, 20 Euro Juila Rothenburg „Mond über Beton“, Frankfurter Verlagsanstalt, 320 Seiten, 22 Euro Wirkungstreffer: Andreas Altmann über N.N. Autoren sind auch nur Leser: Gregor Sander über William Trevor „Lebte Erzählungen“, Hoffmann & Campe, aus dem ... [mehr]

11.04.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Piper
04.04.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Klett-Cotta
28.03.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
dtv
21.03.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Mairisch Verlag
14.03.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Kleine Freiheit von Nicola Kabel
C.H. Beck

Bücherliste zur Sendung: Nicola Kabel: „Kleine Freiheit“, C.H. Beck, 271 Seiten, 22 Euro Hörbuch: „Mit dem Meer leben“ - Karsten Reise erzählt das Watt, Dünen und Deiche, supposé, 206 Minuten, 32 Euro „High Sein: Ein Aufklärungsbuch“ Jörg Böckem & Henrik Jungaberle, Kein & Aber, Drogen – Jörg Böckem – 230 Euro, 23 Euro Autoren sind auch nur Leser: Kristof Magnusson über Fiona Mozley „Elmet“, btb, ins Deutsche übersetzt von Thomas Gunkel, 320 Seiten, 12 Euro Mirko Bonné: John Cheever: Tagebücher, (antiquarisch z.B. bei rowohlt, hrsg von Robert Gottlieb, aus dem ... [mehr]

07.03.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Schöffling & Co.

Themen der Sendung Favorit Buch: Mirko Bonné "Seeland Schneeland", Schöffling Verlag, 448 Seiten, 24 Euro Rezension: Patrick Modiano "Unsichtbare Tinte", dt. v. Elisabteh Edl, Hanser, 144 Seiten, 19 Euro Autoren sind auch nur Leser: Jackie Thomae über Eva Munz "Oder sind es Sterne", Verlag Antje Kunstmann, 300 Seiten, 20 Euro Wirkungstreffer: Benedict Wells über Jeannette Walls "Schloss aus Glas", dt. v. Ulrike Wasel und Klaus Timmermann, Diana Verlag, 400 Seiten, 10 Euro. Axel Hackes neues Buch "Im Bann des Eichelhechts" ... [mehr]

28.02.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Diogenes

Benedict Wells hat einen neuen Roman herausgegeben. Sechs Jahre lang hat er an dem Buch geschrieben und die Literaturagenten können nur sagen: Es hat sich voll gelohnt! "Hard Land" ist ein grandioses Buch geworden - eine Hommage an 80s Coming-of-Age-Filme wie "The Breakfast Club" und "Stand By Me" – die Geschichte eines Sommers, den man nie mehr vergisst. Sie sprechen ausführlich darüber mit dem Autor Benedict Wells. Außerdem geht es um "Kim Yijoung, geboren 1982" von Cho Nam-joso und "Der Dichter und der Neonazi: Erich Fried und Michael Kühnen ... [mehr]

21.02.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung Favorit: Ottessa Moshfegh „Der Tod in ihren Händen“, dt. v. Anke Caroline Burger, Hanser Berlin, 256 Seiten, 22 Euro. Gespräch mit Caroline Fourest über „Generation beleidigt“, dt. v. Alexander Castiuc, Mark Feldon, Christoph Hesse, Edition Tiamat, 144 Seiten, 18 Euro. Rezension: Christian Guay-Poliquin: „Das Gewicht von Schnee“, dt. v. Sonja Finck und Andreas Jandl, Hoffmann & Campe, 288 Seiten, 24 Euro Autoren sind auch nur Leser: David Wagner über Ernst Haffner: „Blutsbrüder“, Aufbau Taschenbuch, 272 Seiten, 12 Euro Die radioeins-Bücherliste besprochen von ... [mehr]

14.02.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Suhrkamp

Die Literaturagenten diesmal mit Isabell Allende, die wohl zu den wichtigsten Autorinnen der Welt überhaupt zählt. Bei Isabell Allende denkt Literaturagentin Gesa Ufer immer an eine ihrer ersten Sternstunden bei den Literaturagenten. Sie durfte Isabell Allende vor Jahren interviewen als das Hotel Adlon ganz frisch aufgemacht hatte – einer dieser raren Momente, wo man den Eindruck hat: Heute sind wir Helden. Ihr neues Buch trägt den Titel: "Was wir Frauen wollen". [mehr]

07.02.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Hanser

Themen der Sendung: Esther Becker "Wie die Gorillas", Verbrecher Verlag, 19 Euro, 160 Seiten   Alem Grabovac "Das achte Kind", Hanserblau, 22 Euro, 256 Seiten   Nicolas Mahler "Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie: Mit Richtigstellungen von Raimund Fellinger", Suhrkamp Verlag, 16 Euro, 119 Seiten   Mithu M. Sanyal "Identitti", Hanser Verlag, 22 Euro, 432 Seiten   Horst Ever liest "Komm süßer Tod"   Autoren sind auch nur Leser. FLIX über "Soon" von Thomas Adene & ... [mehr]

31.01.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Tehmen der Sendung: Alexander Osang "Fast hell", Aufbau Verlag, 22 Euro, 237 Seiten // Harald Martenstein "Wut", Ullstein Verlag, 22 Euro, 272 Seiten // Bernardine Evaristo "Mädchen, Frau, etc.", Tropen Verlag, 25 Euro, 512 Seiten // Autoren sind auch nur Leser: Kristof Magnusson spricht über "Ich bin Linus: Wie ich der Mann wurde, der ich schon immer war", Rowohlt Taschenbuch, 15 Euro, 224 Seiten // Wirkungstreffer: Esther Becker empfiehlt „Was ich sonst noch verpasst habe“ von Lucia Berlin, Arche Verlag, 22,99 Euro, 384 Seiten [mehr]

24.01.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

T.C. Boyle © radioeins
radioeins

Wie bereits bei den Romanen „Das Licht“ und „Die Terranauten“ präsentiert radioeins in Zusammenarbeit mit dem Carl Hanser Verlag und dem Hörverlag die Weltpremierenlesung des neuen Buches von T.C. Boyle: "Sprich mit mir". [mehr]

17.01.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung: Favorit Buch: Johann Scheerer „Unheimlich nah“, Piper, 331 Seiten, 22 Euro // Michael Maar „Die Schlange im Wolfspelz – Das Geheimnis großer Literatur“- Rowohlt, 656 Seiten, 34 Euro // Autoren sind auch nur Leser: Annett Gröschner über Clarice Lispector „Aber es wird regnen“, Hrsg. von Benjamin Moser, übersetzt von Luis Ruby, Penguin, 288 Seiten, 22 Euro // „Berlin bewegt sich schneller als ich schreibe – Das Neue Berlin aus französischer Sicht“ – Hrsg. von Dorothee Risse und Margarete Zimmermann, Kadmos, 208 Seiten, 19,90 Euro // Wirkungstreffer: Ralf Rothmann ... [mehr]

10.01.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Hotel der Schlaflosen (Buchcover) © Suhrkamp Verlag
Suhrkamp Verlag

Ralf Rothmann gilt als einer der besten Erzähler, die wir derzeit haben. Gesa Ufer und Thomas Böhm können sich diesem Urteil vollumfänglich anschließen. "Hotel der Schlaflosen" heißt sein neuer Band und über den geht es in der Sendung. Dazu sprechen die Literaturagenten mit Doris Anselm über den Marcel Proust-Podcast bei rbb Kultur, Etgar Kerets "Tu's nicht", Brit Bennetts "Die verschwindende Hälfte" sowie das neue Online-Magazin vom Verlag Kein & Aber: "Das Gramm". [mehr]

03.01.2021

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
radioeins

In der ersten Sendung des Jahres 2021 geht es um Selbstverwüstung, Glück, Demut gegenüber dem Schicksal, Striptease daheim, Ekstase und Erkenntnis, ein achtsam geordnetes Leben, wie wir uns das Klima schönsaufen und das Wesen des Kompromisses. [mehr]

20.12.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Die Literaturagenten blicken zurück auf das Bücherjahr 2020 - mit Ausschnitten aus Gesprächen und Lesungen u.a. mit: Joachim Meyerhoff, Hilary Mantel, Rutger Bregman, Katharina Hacker, Olivia Wenzel, Volker Kutscher, Jakob Hein, Marion Poschmann, Navid Kermani und Christian Berkel.   [mehr]

13.12.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Gesa Ufer und Thomas Böhm © radioeins
radioeins

..diesmal mit der Weihnachtsbuchberatung! [mehr]

06.12.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
29.11.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Hanser

Wenn sie dieser Tage mal wieder Lust haben auf einen richtigen, langen, schönen, stilistisch umwerfenden Schmöker, dann haben wir was für sie: "L’Éducation sentimentale", die wahrscheinlich - nach "Madame Bovary" - zweitberühmteste Geschichte von Gustave Flaubert, ist in einer neuen Übersetzung erschienen. Ein Buch, dass es wirklich in sich hat. Die Neuübersetzung 2020 trägt den Titel: "Lehrjahre der Männlichkeit. Geschichte einer Jugend". Und, wenn sie eher Lust haben auf ein kurzes, gänzlich unheimliches Buch haben, dann haben wir auch was für sie: Don ... [mehr]

22.11.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen der Sendung: Favorit Buch: Stefan Laube: Der Mensch und seine Dinge. Eine Geschichte der Zivilisation, erzählt von 64 Objekten. Hanser Verlag, 510 Seiten, 32 Euro Urs Brummer und Julia Schrammel: Kittys Salon: Legenden, fakten, Fiktion – Kitty Schmidt und ihr berüchtigtes Nazi-Bordell. Berlin Story, 292 Seite, 19.95 Euro Wirkungstreffer: Francesca Cavallo über Elena Ferrante: Meine geniale Freundin, dt. v. Karin Krieger, Suhrkamp, 492 Seiten, 11 Euro Yuval Noah Harari: Sapiens. Der Aufstieg, illustriert von Daniel Casanave & David Vandermeulen, dt. v. Andreas ... [mehr]

15.11.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
C.Bertelsmann
08.11.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
Piper

Themen der Sendung: Volker Kutscher "Olympia: Der achte Rath-Roman", Piper Verlag, 24 Euro, 544 Seiten "Kat Menschiks und des Diplom-Biologen Rerum Medicinalium Beneckes Illustrirtes Thierleben", Galiani Verlag, 20 Euro, 160 Seiten Autoren sind auch nur Leser. Kristof Magnusson über Tarjei Vesaas "Die Vögel", Guggolz Verlag, 23 Euro, 276 Seiten Lucia Jay von Seldeneck & Florian Weiß "Logbuch: Schiffe, die Legenden wurden", Kunstanstifter Verlag, 24 Euro, 116 Seiten Nick Hornby "Just like You", Kiepenheuer&Witsch, 22 Euro, ... [mehr]

01.11.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Themen und Bücher zur Sendung: Favorit Buch: Moritz Riesewieck & Hans Block „Die digitale Seele“ , Goldmann, 592 Seiten, 20 Euro Gespräch mit Alicia Garza, der Gründerin von #Blacklivesmatter, über „Die Kraft des Handelns“, dt.v. Katrin Harald, Katja Wagner und Enrico Heinemann, Tropen Verlag, 400 Seiten, 20 Euro Gespräch mit Elke Heidenreich über „ Männer in Kamelhaarmänteln“, Hanser, 224 Seiten, 22 Euro David Wagner über Emma Becker „La Maison“, dt. v. Claudia Steinitz, Rowohlt, 328 Seiten, 22 Euro Gespräch mit Kai Grehn über "Fernando Pessoa - Taperecording eines ... [mehr]

25.10.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
DuMont
18.10.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Frankfurter Buchmesse in Berlin
radioeins

Sondersendung zur Aktion „Die Frankfurter Buchmesse in Berlin“ - Bücher aus Berliner Verlagen. Christian Berkel: „Ada" (Ullstein), 400 Seiten, 24 Euro Erling Kagge: „Philosophie für Abenteurer“ (Suhrkamp), dt. v. Ulrich Sonnenberg, 186 Seiten, 18 Euro Susanne Kippenberger: „Die Kunst der Großzügigkeit“ (Hanser Berlin), 256 Seiten, 24 Euro Unda Hörner: „1929 - Frauen im Jahr Babylon“ (Ebersbach & Simon), 280 Seiten, 22 Euro Lola Randl: „Die Krone der Schöpfung“ (Matthes & Seitz), 214 Seiten, 18 Euro Anne Weber: Annette, ein Heldinnenepos (Matthes & Seitz), 208 ... [mehr]

11.10.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten

Sondersendung zur Aktion „Die Frankfurter Buchmesse in Berlin“ mit Ulrike Draesner - der Übersetzerin der neuen Literaturnobelpreisträgerin Louise Glück. Dazu: viele Neuerscheinungen aus den Berliner Verlagen, Krimitipps unter dem Motto „Mord Made in Berlin“ und ein Buchtip zum Wandern und Genießen in Brandenburg. Die Bücher der Sendung: Favorit Buch: Candice Carty-Williams: “Queenie”, dt. v. Henriette Zeltner-Shane, Blumenbar, 544 Seiten, 22 Euro Christian Koch aus der Krimibuchhandlung „Hammett“ empfiehlt Kriminalliteratur aus Berlin: Erich Frey: „Ich beantrage Freispruch.“, ... [mehr]

04.10.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Die Literaturagenten
DuMont
27.09.2020

Die Literaturagenten

Das radioeins Büchermagazin

Bas Kast - Das Buch eines Sommers © Foto: Gene Glover / © Diogenes Verlag
Foto: Gene Glover / © Diogenes Verlag

Sein „Ernährungskompass“ war das erfolgreichste Sachbuch des Jahres 2018. Jetzt hat der ausgebildete Biologe und Psychologe Bas Kast seinen ersten Roman geschrieben, das „Buch eines Sommers“. Von 19 bis 20 Uhr gibt es auf radioeins die Buchpremiere mit Bas Kast: „Das Buch eines Sommers“. In der ersten Stunde der Literaturagenten gibt es folgende Themen: Benjamin Myers: "Offene See" (Dumont) Lina Zeise: „Handschriften. Eine illustrierte Kulturgeschichte) (Haupt Verlag) Phillip Winkler: „Carniva"l (Aufbau) Melanie Garanin über Sempé: "Carlino Caramel“ (Diogenes) [mehr]