HappySad

Ghost Brothers Of Darkland County von Various Artists

Brothers of Darkland County von John Mellencamp & Steven King & T. Bone Burnett
Eine schöne Schauergeschichte liegt diesem Musical zugrunde, bei dem - das versichern alle Beteiligten - auf keinen Fall getanz wird, das überhaupt erst einmal zur Aufführung kam, vielleicht gut so, denn das Hörerlebnnis kann kaum übertroffen werden.

Zwei Brüder und eine Frau, dazu Teufel Alkohol, am Ende sind alle tot. John Mellencamp, der Autor und Rock-Fan, Stephen King und T-Bone Burnette sind in ihrem Element. Der Eine sorgt für Songs, die der alten Story Gesicht und Herz geben, der andere schreibt ein gegenwartstaugliches Libretto mit Schmackes und der dritte sorgt für den Sound und holt das Personal: Elvis Costello, Dave and Phil Alvin, Ryan Bingham, Rosanne Cash, Sheryl Crow, Taj Mahal, Kris Kristofferson, Neko Case - alles vom Feinsten.

Auch die Dialoge zwischen denn Songs hört man gerne öfters, der Southern Drawl ist ein Genuss.

Christine Heise im Tip Magazin