Kommentar von Lorenz Maroldt

Berlin-Brandenburg: Zusammenarbeit in der Metropolregion - keine Fusion

Brandenburg und Berlin wollen bei den Themen Verkehr, Wirtschaft und Sicherheit enger zusammenarbeiten. Das haben Brandenburgs Ministerpräsident Woidke und Berlins Regierende Bürgermeisterin Giffey gestern nach einem Treffen in Potsdam angekündigt.

Lorenz Maroldt © radioeins/Beate Kaminski
Lorenz Maroldt | © radioeins/Beate Kaminski

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (beide SPD) haben gestern nach einem Treffen in Potsdam erklärt, das beide Bundesländer bei den Themen Verkehr, Wirtschaft und Sicherheit enger zusammenarbeiten wollen.

Ziel sei, Berlin-Brandenburg zu einer der wichtigsten Metropolregionen in Europa zu machen, betonten beide. Noch in der ersten Jahreshälfte soll es einen Berlin-Brandenburger Bahngipfel geben, so Giffey. Auf der Tagesordnung stehe unter anderem eine Verlängerung der U-Bahn-Linie 7 bis zum Flughafen BER.

Woidke erklärte, bei der Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen könne Brandenburg Vorbild für andere Regionen sein. Nirgends werde pro Kopf und Fläche so viel erneuerbare Energie erzeugt wie hier.

Naheliegend wäre auch eine Fusion beider Länder, doch eine Volksabstimmung darüber scheiterte 1996. Und das soll auch so bleiben: Bei aller Verbundenheit erteilte Giffey, geboren in Frankfurt (Oder), Spekulationen in diese Richtung gleich nach ihrer Wahl eine Absage: "Dass das zwei Länder sind, ist in Ordnung so." Der politische Wille ist das eine, aber wie sieht es eigentlich bei den Menschen aus?

Berlin und Brandenburg - passen diese beiden Welten überhaupt zusammen? Ein Kommentar dazu von Lorenz Maroldt, dem "Tagesspiegel"-Chefredakteur.

Lorenz Maroldt © radioeins/Beate Kaminski
radioeins/Beate Kaminski
Download (mp3, 5 MB)

Mehr zum Thema:

Infrastruktur, Wirtschaft und Sicherheit

Berlin und Brandenburg wollen enger zusammenarbeiten

Umrisse der Bundesländer Berlin und Brandenburg © imago images/PantherMedia/Ingo Menhard
imago images/PantherMedia/Ingo Menhard

Berlin und Brandenburg wollen in Zukunft in den Bereichen Infrastruktur, Wirtschaft und Sicherheit noch enger zusammenarbeiten. Das haben Berlins Regierende Bürgermeisterin Giffey und ... [mehr]

Umrisse der Bundesländer Berlin und Brandenburg © imago images/PantherMedia/Ingo Menhard
imago images/PantherMedia/Ingo Menhard
Download (mp3, 5 MB)

radioeins Kommentator

Lorenz Maroldt

Chefredakteur des Tagesspiegels

Lorenz Maroldt © dpa - Bildfunk
dpa - Bildfunk

Er glaubt an die Zukunft des Printjournalismus. Das ist gut so, denn Lorenz Maroldt ist seit 2004 Chefredakteur des Berliner Tagesspiegels. Der Kölner Lorenz Maroldt wurde 1962 geboren. ... [mehr]