Dokumentation in der Arte Mediathek bis 31.03.2025

Sisters with Transistors

Die verkannten Heldinnen der elektronischen Musik

Elektronische Musik hat sich seit ihren Anfängen im frühen 20. Jahrhundert enorm entwickelt. Von den unbegrenzten Möglichkeiten digitaler Synthesizer bis zur Computergenerierten Musik: Frauen wie Clara Rockmore, Daphne Oram, Bebe Barron, Delia Derbyshire, Pauline Oliveros, Wendy Carlos, oder Laurie Spiegel haben diesen modernen Klang mit entwickelt und doch sind diese eher unbekannt. Die Faszination dieser Pionierinnen für elektronisch erzeugte Klänge hat ihnen nicht selten die Möglichkeit gegeben, im Schatten der Männer ihren Weg zu gehen. Viele ihrer Kompositionen sind Teil aktueller Musik, von der Avantgarde bis zum Charts-Pop.
Die us-amerikanische Künstlerin Laurie Anderson erzählt die verblüffende Geschichte der Pionierinnen der elektronischen Musik mit einer Mischung aus Archivmaterial, Interviews und visionärer Musik.

Link zur Dokumentation!
Sisters with Transistors: Die verkannten Heldinnen der elektronischen Musik - Die ganze Doku | ARTE

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen