Ausstellung im Hamburger Bahnhof

Scratching the Surface

Bitte buchen Sie online ein Zeitfenster!

Kennen Sie das auch noch: Mit Wachsmalstiften das ganze Papier bunt machen, dann schwarz obendrüber. Und dann: die schwarze Farbe abkratzen. Bunte Figuren entstehen, leuchten uns aus der Dunkelheit an – irgendwie magisch. Was passiert, wenn Kunst an der Oberfläche kratzt und das Verborgene freilegt? Genau damit befasst sich die neue Ausstellung im Hamburger Bahnhof. Allerdings ist das im Ergebnis nicht sonderlich magisch, sondern eher ernüchternd. Denn die Künstler*innen schärfen mit ihrer Gegenwartskunst den Blick für menschengemachte Umweltprobleme, für das Artensterben und den Klimawandel.

Ticketpreis: 8,00€ / ermässigt: 4,00€
Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Der Besuch ist nur mit einem negativen Ergebnis eines Tests auf das Coronavirus, einer FFP2-Gesichtsmaske sowie einem vorab online gebuchten Zeitfenster-Ticket möglich: www.smb.museum/tickets.

Veranstaltungsort:
Hamburger Bahnhof
Invalidenstr. 50-51
10115 Berlin - Tiergarten
Erreichbarkeit: S-Bhf. Lehrter Stadtbahnhof, U-Bhf. Zinnowitzer Straße, Bus 157/245/248/340, Tram 6/8/50

Termin übernehmen