Eine interaktive Show auf dem re:publica Campus in Berlin-Neukölln

Netz Werke – Eine Ausstellung zum Leben im Netz

bis zum 4.10.2020

In der interaktiven Show geht es darum, welchen Platz das Netz in unserem Alltag einnimmt, wie sich Realität und Digitalität vermischen. So geht es beispielsweise um die Frage, wie es um die künstliche Intelligenz steht. Außerdem kann man sich auf einen Spaziergang durch die digitale Natur begeben, bei dem es darum geht, wie sich unser Verhalten in der digitalen Realität in Zeiten der Corona-Pandemie verändert hat. Es wird sich zudem der Black Lives Matter-Bewegung in Deutschland gewidmet. Wer Lust hat zu lesen: es gibt facebook-Feeds - auf Klopapier.


Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag geöffnet von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.
Bitte halten Sie sich an die Abstands- und Hygienemaßnahmen!
Bringen Sie unbedingt ihre eigenen Kopfhörer mit!

Veranstaltungsort:
re:publica Campus in Berlin-Neukölln
Ziegrastraße 1
12057 Berlin - Neukölln

Termin übernehmen