Tanztheater / Gastspiel

Megalopolis

Eine Produktion von Constanza Macras

Die argentinische Choreographin Constanza Macras ist mit ihrem Tanzstück wieder in Berlin. Privater und öffentlicher Raum verschmelzen in der globalisierten Stadt zu Einem. Hier gibt es keinen Rückzugsort. Hier liegt jeder mit jedem im Clinch und alles versinkt im Müll, den die Zivilisation produziert. Es laufen Videos mit Ansichten von Wolkenkratzern, Menschenmassen und Verkehrsströmen –Der Rhythmus des Stücks  wird durch Livemusiker bestimmt.

Tickets zwischen 10 Euro und 30 Euro

 

Veranstaltungsort:
Volksbühne BERLIN
Linienstrasse 27
10178 Berlin - Mitte

Termin übernehmen