Lesung mit Musik

Jens Wawrczeck liest: Der Horla

Eine inszenierte Lesung der berühmten Schauernovelle von Guy de Maupassant mit Live-Musik

Die dunkle, kalte Jahreszeit ist Märchenzeit auf dem Pfefferberg. Im Glaspalast kann man heute der Schauernovelle DER HORLA von Guy de Maupassant  zuhören. Gelesen wird die Geschichte von Jens Wawrczeck, der viele von uns schon seit Kindertagen als Peter Shaw bei den Drei Fragenzeichen begleitet. Heute entführt er das Publikum auf das Anwesen eines Mannes, der glaubt, dass sich ein unsichtbares Wesen in seinen vier Wänden befindet - die Jagd beginnt. Der Horla heute als inszenierte Lesung mit Geräuschen und Live-Musikern heute im GLASPALAST Berlin im Pfefferberg Theater,

Eintritt 18 Euro / ermäßigt 14 Euro

Veranstaltungsort:
Pfefferberg Theater
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin - Prenzlauer Berg

Termin übernehmen