Dokumentation als Stream

Helmut Newton - The Bad and The Beautiful

Regie: Gero von Boehm (2020)

Der Filmemacher Gero von Boehm zeigt den legendären Fotografen in privaten Situationen und bei der Arbeit. Von Boehm hat sich durch das gesamte Bildarchiv der Newton-Stiftung gewühlt, und er konnte Video-Aufnahmen nutzen, die Newtons Frau June über Jahre von ihem Mann gemacht hat. Im Film kommt der große Frauen-Porträtist Newton selbst zu Wort und außer ihm reden nur Frauen: Wie Nadja Auermann, die sich nicht nackt fotografieren lassen wollte oder Charlotte Rampling, die ihre allerersten Nacktfotos mit Newton machte und die übrigens auch Newtons erstes Nacktmodell war. Auch die kritische Auseinandersetzung mit Newton - von Susan Sontag zum Beispiel - fehlt nicht.

Link zu Stream!
helmut-newton-the-bad-and-the-beautiful

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen