Eine szenische Lesung in der Volksbühne Berlin

Parole Text:Buch - Helene Hegemann über Patti Smith, Christoph Schlingensief, Anarchie und Tradition

mit Sophie Rois, Daniel Zillmann und Marie Rosa Tietjen

Sie ist 13 Jahre da trifft sie in einer Mehrzweckhalle in Wien auf die Musikerin, Künstlerin und Dichterin Patti Smith. Christoph Schlingensief probt dort gerade für seine Matthäusexpedition „Area 7". Durch die Begegnung mit Patti Smith und dem verrückten Theateruniversum von Schlingensief eröffnen sich für das Mädchen völlig neue Ideenwelten und Möglichkeiten, ein anderes Leben als bisher zu führen. Ein Leben, das an Gegensätzen nicht zerbricht, sondern aus ihnen Kraft schöpft. Heute Abend stellt Helene Hegemann gemeinsam mit Sophie Rois, Daniel Zillmann und Marie Rosa Tietjen in einer Szenischen Lesung an der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz ihr neues Buch „Patti Smith" vor.

Ticketpreis: 14,00€
Buchen Sie online.
Halten Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Linienstraße 227
10178 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: S-Bhf. Alexanderplatz,
U-Bhf. Rosa-Luxemburg-Platz

Termin übernehmen