Ausstellung im Scheunenviertel wieder geöffnet

Hassan Sharif: „I am The Single Work Artist“

die erste große Retrospektive des Konzeptkünstlers in Europa bis 19. Juli 2020

Mit solch ungewöhnlichen Materialien wie Reißverschlüssen, Nadelheftchen, Schaumstoff und Kupferdraht hat Hassan Sharif die Gegenwartskunst in den Vereinigten Arabischen Emiraten reformiert. Der Konzeptkünstler, der 2016 verstorben ist, beeinflusst mit seinen Werken bis heute junge Künstlerinnen und Künstler im Nahen und Mittleren Osten. Zeichnungen, Gemälde, Installationen, Performances und sogar Comics gehören zu seinem sehr komplexen Oeuvre. 150 seiner Arbeiten sind in dieser Retrospektive zu sehen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Dienstag geschlossen

Eintritt: 
8 € / ermäßigt 6 € 
berlinpass–Inhaber*innen: 4 €
Freier Eintritt bis einschließlich 18 Jahre, für Besitzer*innen der KW Lover*-Jahreskarte, Mitglieder des KW Freunde e. V. sowie Donnerstagabend zwischen 18 und 21 Uhr

Bitte halten Sie sich an die Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
KW Institute for Contemporary Art
Auguststraße 69
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen