Diskussion

Generationendialog

mit Philipp Ruch vom Zentrum für Politische Schönheit

Spätestens mit den „Fridays for Future“ Protesten beweist die junge Generation, dass sie durchaus politisch ist und ihre Zukunft nicht einfach den Mächtigen der Welt überlässt. Sie engagieren sich und fordern von den Politikern und allen anderen auch : Keine Phrasendrescherei mehr , sondern, tut endlich etwas! Genau in diese Richtung zielt auch Philipp Ruch mit seinem neuen Buch „ Schluss mit der Geduld!“ Ruch plädiert dafür, dass jeder in seinem Alltag etwas gegen Rassismus, Fanatismus und Demokratiefeindlichkeit tun kann und er erklärt auch wie es – seiner Meinung nach – geht.

Eintritt: 5,00€ für die, die diesen Betrag entrichten können!

Veranstaltungsort:
Heilig Kreuz Kirche
Zossener Straße 65
10961 Berlin - Neukölln

Termin übernehmen