Mi 01.01. 18:00

Schauspiel

Franziska Linkerhand

Inszenierung von Daniela Löffler

Es war die literarische Sensation der DDR im Jahr 1974 das Erscheinen des Romanfragments "Franziska Linkerhand". Dieses Buch von der im Jahr davor verstorbenen Brigitte Reimann war für die damaligen Verhältnisse in der DDR erstaunlich offen. Es eine grundkritische Auseinandersetzung mit der geistigen Enge im Mauerland. 1981 wurde das Buch unter dem Titel "Unser kurzes Leben" verfilmt und ist nun neu auf der Bühne des Deutschen Theaters in der Fassung und Inszenierung von Daniela Löffler zu sehen.

Ticketpreis von 12,00€ bis 48,00€

Veranstaltungsort:
Deutsches Theater
Schumannstraße 13 a
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen