Schauspiel / Premiere

Drei Mal Leben

Komödie von Yasmina Reza

In der Komödie der französischen Schriftstellerin Yasmina Reza geht es um die Frage, wie viel unseres Lebens wir eigentlich in der Hand haben. Was wäre wenn ? Das wird in dieser Inszenierung drei Mal durchgespielt. Drei Mal freuen sich Henri und Sonja auf einen entspannten Abend, drei Mal klingelt es an der Tür und drei Mal wird auf ganz unterschiedliche Weise um Ruhm, Sex, Selbstachtung und Anerkennung gekämpft. Ein Stück über Macken, Eitelkeiten und die Erwartungen der Anderen.„Drei Mal Leben“unter anderem mit August Diehl und Constanze Becker feiert heute Premiere.

Restkarten an der Abendkasse

Veranstaltungsort:
Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: S-/U-Bhf. Friedrichstraße

Termin übernehmen