Premiere - Ausverkauft!

Die Technik des Glücks – Eine Franz-Jung-Revue

Schriftsteller, Revolutionär, Anarchist, Theaterautor, Schiffsentführer, Knastbruder und Mitbegründers der Kommunistischen Arbeiterpartei Deutschlands – Franz Jung hatte so viele Professionen, dass es für mehrere Leben gereicht hätte.  Vor 100 Jahren saß Jung in seinem Büro am Halleschen Ufer und stempelte mit Freunden Spartakus-Parolen auf Geldscheine. Die Revolution scheiterte wie vieles im Leben des Franz Jung. Das HAU feiert mit dieser Revue eine der verwegensten Persönlichkeiten des 20.Jahrhunderts.
Die Technik des Glücks – eine Franz-Jung-Revue unter anderem mit Corinna Harfouch, Robert Stadlober und die Sterne im HAU2.

Tickets ab 13 Euro

Veranstaltungsort:
Hau2
Hallesche Ufer 32
10963 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen