Theater

Die Parallelwelt

Eine Simultanaufführung im Berliner Ensemble & dem Schauspiel Dortmund

Die Parallelwelt © Birgit Hupfeld
Die Parallelwelt | © Birgit Hupfeld

Wäs wäre, wenn es irgendwo da draußen eine Welt gäbe, die so ziemlich identisch zu der unsrigen wäre? Mal angenommen, man könnte sich dort selbst begegnen - einem anderen Ich, zu einem anderen Zeitpunkt? Und was wäre, wenn alles durch Raum und Zeit verbunden wäre? Also alles mit allem in einer Wechselwirkung stünde?

"Die Parallelwelt" im Berliner Ensemble ist sozusagen eine dieser Parallelwelten. Die zweite befindet sich im Schauspiel Dortmund ca. 420 km Luftlinie entfernt. Zwei Parallelwelten. Räumlich getrennt und dennoch sicht- und hörbar miteinander verbunden. Dank Digitalisierung ein mögliches Experiment.

Kay Voges, Intendant des Schauspiels Dortmund, entwickelte gemeinsam mit dem Berliner Ensemble eine neue Multimedia-Performance an der Schnittstelle von Theater und Filmkunst.

Tickets:
15,00 - 48,00 Euro

Weitere Infos:
www.berliner-ensemble.de

Veranstaltungsort:
Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: S-/U-Bhf. Friedrichstraße

Termin übernehmen