Livestream aus dem BKA Theater

Cora Frost: SEXYSAD. Die traurigsten Lieder der Welt - oder: Wenn der Postmann nicht mehr klingelt

Happy und sad passen gut zusammen. Das beweist jeden Donnerstagabend Christine Heise auf radio eins. Die Performerin Cora Frost packt sexy und sad zusammen. Heute Abend präsentiert Coroa Frost die traurigsten Lieder der Welt. Als Tränentherapeutin macht sie gemeinsam mit ihren Musikern vor, wie Sie Ihren Gefühlen freien Lauf lassen und so richtig Tränen vergießen können. Aber damit auch das sexy Element nicht zu kurz kommt, trocknen Ihnen die attraktiven Musiker virtuell die Tränen. Natürlich dürfen Sie sich auch zu Hause beim Zusehen sexy fühlen.

Link ab 21.00 Uhr zur Vorstellung!
youtube.com/watch

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen