Comedy & Anarchie

Olaf Schubert: "Zeit für Rebellen"

in der Messehalle 1 in Frankfurt (Oder)

Der heutige Abend ist der Ersatztermin für den 08.10.2020 sowie den 12.01.21. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Olaf Schubert
Olaf Schubert | © Amac Garbe/Tony Findeisen

Er trägt grässliche Pullunder, ist dauer-nervös, hat aber klare Visionen über glückliche Menschen. Der Dresdener Betroffenheitslyriker kennt keine Erschöpfung, wenn es darum geht, seine wichtigen Gedanken gerecht unter den Bedürftigen zu verteilen. Denn davon gibt es viele. In dicht gewebten Wortketten und abstrusen Liedern liefert Olaf Schubert Schnittmengen innerer Welten und kehrt dabei das Unterste nach oben.

Dass er national wie international zu den ganz Großen gehört, steht außer Zweifel. Immerhin hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umbrüche in der Welt live im Fernsehen verfolgt.

Aber seine wichtigste Zeit ist jetzt gekommen. Die Zeit der Rebellen! Na ja, Rebell war Olaf ja irgendwie schon immer. Nie ist er mit dem Strom geschwommen, sondern immer schön daneben. Da wo es trocken ist, denn da kann man laufen. Er ist halt ein Rebell mit Augenmaß. Einer, der nicht vorsätzlich unter die Gürtellinie geht, sondern dort zu Hause ist. Schließlich gehören auch diese Körperregionen für einen aufgeklärten Mann seines Alters mittlerweile zum Alltag.

Olaf Schubert bastelt gerne
In seiner Freizeit bastelt Olaf Schubert gerne nützliche Dinge | © Olaf Schubert

Wenn er nun zur sofortigen Revolution aufruft, dann ist ihm ohne Widerrede Folge zu leisten. Aber bitte nicht vor 11 Uhr morgens, denn Olaf braucht seinen Schönheitsschlaf. Danach gibt er Vollgas. Seine Akkus sind stets geladen und selbst im Standby-Modus gibt er nie weniger als 150%. Man weiß es: Olaf Schubert ist untergewichtig, aber überbegabt.

Großherzig wie er ist, verkauft er seine Tickets an fast alle. Denn er ist überzeugt: ihn live zu erleben, ist Menschenrecht!

Einlass: 18.30 Uhr

Hinweis: Dieser Abend ist der Nachholtermin für den 08.10.20 und den 12.01.21. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit.

Weitere Infos:
Olaf Schubert

Eintrittspreis: VVK inkl. Gebühr ab 29,85 bis 32,05 €, AK 35,00 €
Veranstaltungsort:
Messehalle 1
Messering 3
15234 Frankfurt (Oder)

Termin übernehmen