Werkschau seiner Filme in der ARD Mediathek nur noch bis zum 14.09.2020

Wim Wenders zum Anlass seines 75. Geburtstages

Er ist ein Reisender - nun schon Jahrzehnte unterwegs die Welt zu entdecken und seine Sicht in Bildern und Geschichten auf der Leinwand mitzuteilen. „Alice in den Städten“, „Der Amerikanische Freund“ – „Paris Texas“ für den es 1984 in Cannes die Goldene Palme gab. „Der Himmel über Berlin“, „Land of Plenty“ und viele andere Spielfilme von Wenders sind zu sehen und natürlich auch die großartigen Dokus des Regisseurs wie sein Film über Pina Bausch oder der Ausflug nach Havanna mit dem „Buena Vista Social Club“.

Link zu den Filmen!
film/wim-wenders-werkschau

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen