20 Sunsets Festival

Bernadette La Hengst live auf der Dachterrasse vom Haus der Kulturen der Welt

um 20.00 Uhr Tara Nome Doyle

In diesem ungewöhnlichen Sommer lädt das Haus der Kulturen der Welt zu dem Festival 20 Sunsets ein, zum Sonnenuntergang auf der Dachterrasse: mit Konzerten, Kino, Lesungen und Gesprächen. Heute Abend steht Bernadette La Hengst aus Ostwestfalen auf der Bühne. Sie ist eine politische Aktivistin, Theatermacherin und Musikerin. Zuletzt schrieb sie die Europahymne als Appell für Solidarität offene Grenzen und die Kunstfreiheit um - unter anderem mit dem Chor der Kulturen der Welt. Themen, die auch ihr letztes Album Wir sind die Vielen prägten. Ob solo oder im Verbund mit anderen, im Theater oder einer Konzertbühne geht es Bernadette La Hengst um nichts weniger, als eine bessere Welt zu schaffen.

Ticketpreis: 10,00€ / ermässigt: 8,00€
Bitte halten Sie sich an die Hygienemaßnahmen!
Bei Schlechtwetter-Prognose entfällt die Veranstaltung. Die Entscheidung wird am Veranstaltungstag ab ca. 15.00 Uhr auf Facebook bekanntgegeben.

Veranstaltungsort:
Haus der Kulturen der Welt
John-Foster-Dulles-Allee 10
10557 Berlin

Termin übernehmen