Konzert

Barbara Morgenstern

Einlass um 21.00 Uhr

Unschuld und Verwüstung - so der schlagkräftige Titel des neuen und bereits 10. Albums der Wahlberlinerin. Dieses beginnt mit einer Reminiszenz an Michael Stipe von R.E.M. „Ist die Welt nun, wie sie war, vorbei? Michael Stipe sang das bereits vor ewiger Zeit. And I do not feel fine“ singt sie und das lässt erahnen, worum es sich in den 11 neuen Songs dreht. Ihr feinsinniger Elektro-Pop war schon immer einmalig und bekommt durch die Unterstützung von Klavier und Harmonium noch mehr Klasse. Wer einen besonderen Abend erleben will, sollte heute Abend Barbara Morgenstern live im Arkaoda erleben.

Tickets ab 16 Euro

Veranstaltungsort:
Arkaoda
Karl - Marx - Platz 16
12043 Berlin - Neukölln

Termin übernehmen