Kino // Drama, Komödie, Familie

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess | © Les Films du Préau

Endlich Ferien! Sam fährt mit seiner Familie auf die niederländische Insel Terschelling doch statt Sonne, Strand und Eis hat der 10-Jährige etwas ganz anderes im Kopf: Als Jüngster der Familie wird er sehr wahrscheinlich länger leben als seine Eltern und sein Bruder. Also bereitet sich Sam mit einem täglichen Alleinsein-Training auf diesen wohl unabwendbaren Moment vor. Doch sein Plan wird gleich am ersten Tag durchkreuzt: Erst bricht sich sein Bruder den Knöchel, dann wird Sam von der quirligen jungen Tess angesprochen. Die hat einen verrückten Plan: Sie will ihren Vater treffen, der von ihrer Existenz nichts weiß. Unter einem Vorwand hat sie ihn in ihr Ferienhaus eingeladen und lauter verrückte Sachen für ihn organisiert. Natürlich ohne ihm zu verraten, dass sie seine Tochter ist. Tess hat genau eine Woche Zeit, um herausfinden, ob sie ihn überhaupt als Vater will. Und Sam soll ihr helfen…

Die Platzkapazität beträgt 500 Plätze. Tickets müssen online erworben werden, eine Rückgabe gekaufter Tickets ist nicht möglich. Es gibt feste Sitzplätze, auch auf der Wiese. Bitte denken Sie an Ihre Maske!

Weitere Infos zu den Besonderheiten des Kinosommers 2020: hier

Eintrittspreis: 8,50 € (nur online)
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen