Drama

Bis dann, mein Sohn

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Wang Jing-chun und Yong Mei in Bis dann, mein Sohn
Wang Jing-chun und Yong Mei in Bis dann, mein Sohn | © Li Tienan/Dongchun Films

Es scheint ein ganz normaler Tag zu sein, doch er verändert das Leben von gleich zwei Familien auf dramatische Weise: Ein Junge ertrinkt in einem Staudammbecken, sein Freund kann ihm nicht helfen. Die Eltern des toten Kindes, Liu Yaojun (Wang Jingchun) und Wang Liyun (Yong Mei), versuchen sich in einer neuen Stadt mit ihrem Adoptivsohn (Wang Yuan) ein neues Leben aufzubauen. Die Eltern des noch lebenden Kindes, Li Haiyan (Ai Liya) und Shen Yingming (Xu Cheng), sind zerfressen von Schuldgefühlen. Als bei Li Haiyan ein tödlicher Hirntumor diagnostiziert wird, beschließen Liu Yaojun und Wang Liyun doch noch einmal in ihre alte Heimat zurückzukehren, dorthin, wo sich die furchtbare Tragödie ereignete. Gefühle, die jahrzehntelang unterdrückt wurden, steigen wieder an die Oberfläche...

Wang Jingchun sowie Wang Liyun erhielten auf der Berlinale 2019 den Silbernen Bären für ihre herausragende schauspielerische Leistung.

Hinweise:
Die Platzkapazität beträgt 500 Plätze. Tickets müssen online erworben werden, eine Rückgabe gekaufter Tickets ist nicht möglich. Es gibt feste Sitzplätze, auch auf der Wiese. Bitte denken Sie an Ihre Maske!

Weitere Infos zu den Besonderheiten des Kinosommers 2020: hier

Eintrittspreis: 8,50 Euro (nur online)
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen