Konzert

Two Feet

Two Feet
Two Feet | © TMWRK-Management

Mit Zachary William Dess, der unter dem Pseudonym Two Feet seine Musik veröffentlicht, kommt im März 2019 einer der weltweit meistgestreamten neuen Künstler für eine exklusiven Deutschland-Show nach Berlin. Der junge Musiker aus New York, der zuvor in verschiedenen Jazz- und Blues-Formationen seinen Stil entwickelte, veröffentlichte seinen ersten eigenen Song Ende 2016. Seither steigt sein Stern in der Onlinewelt in rasendem Tempo.  In den USA zählt Two Feet derzeit zu den meistbeachteten neuen Acts, allein auf Spotify wurden seine Songs bislang knapp 350 Millionen Mal angehört.  

Zachary William spielte zu Beginn seiner Musikerlaufbahn als Gitarrist und Sänger bei Formationen zwischen Jazz, Blues und Pop, um sich und sein Songwriting auszuprobieren. Ende 2016 wagte er dann den Schritt in die Onlinewelt als Solokünstler unter dem Pseudonym Two Feet. Gleich mit seinem ersten veröffentlichten Track, „Go Fuck Yourself“, bewies Two Feet, das er einen ganz eigenen Klang zwischen dunklem Blues und drückenden Hip-Hop-Beats gefunden hatte. Und mit seiner ersten ersten EP „First Steps“ bestätigte er diesen Eindruck und nun, nach der Veröffentlichung seiner dritten EP „A 20 Something Fuck (Part 1)“ mit acht neuen Songs macht sich Two Feet daran, die ganze Welt zu erobern.

„Im Moment tue ich nichts anderes, als Songs zu schreiben, einen nach dem anderen, und dabei die restliche Musikwelt auszublenden“, sagt er. „Denn ich möchte meinen höchst eigenen Stil finden, anstatt mich inspirieren zu lassen von dem, was man so derzeit hört.“, so Zachary William Dess.

Am 17. März kann man Two Feet, der live von einem Freund an Drums und Keyboards begleitet wird, exklusiv für ein Konzert in Berlin erleben.

 

 

 

 

Veranstaltungsort:
Festsaal Kreuzberg
Am Flutgraben 2
12435 Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg
Erreichbarkeit:

S-Bahnhof Treptower Park

Termin übernehmen