Konzert

Tori Amos

Wie großartig die Livepräsenz von Tori Amos ist, kann man auf ihrem aktuellen Album "The Whispered Scream (Live L.A. 1994)" nachhören. Jetzt kommt sie endlich wieder live nach Berlin!

Tori Amos
Tori Amos | © Pressefoto

Tori Amos, eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Künstlerinnen ihrer Generation. Sie hat mehr als 12 Millionen Alben verkauft, über 1.000 Konzerte gegeben und zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Seit ihrem Debüt Little Earthquakes 1992 ist die Musikerin für ihre unbeugsame Haltung und Kompromißlosigkeit bekannt.

Oft sorgte sie mit ihrer Musik und mit ihren Texten für Kontroversen, aber dafür erfährt sie auch viel Zuspruch, egal ob ihre Botschaften und ambivalenten Bekenntnisse, verwirren, verwundern oder verzaubern.

Native Invader von Tori Amos
Native Invader von Tori Amos | © Universal

Tori Amos ist immer ihren eigenen Weg gegangen und hat nie um kontroverse Themen einen Bogen gemacht. Von ihrer bedrückenden Schilderung sexueller Gewalt in Me and a Gun über ihr post 9/11-Album "Scarlet’s Walk" bis hin zu ihrem entschieden feministischem Musical "The Light Princess" 2013 hat sie sich nie davor gescheut, persönliche Erfahrungen mit politischen Ansichten zu verbinden.

Ihr 15. und jüngstes Studioalbum "Native Invader" aus dem Jahre 2017 entstand mit der Absicht zu beweisen, dass „wir das destruktive um uns herum mit kreativer Kraft überwinden können“.

Und diese Botschaft war auch 2020 die Grundlage ihres zweiten New York Times-Bestsellers Resistance, eine Geschichte der Hoffnung, des Wechsels und des Muts als Gegenpol zum derzeitigen Trauma.

Wir freuen uns auf einen sehr spannenden, intensiven und musikalisch aufregenden Abend mit Tori Amos!

Eintrittspreis: 67,10 - 103,90 €
Veranstaltungsort:
Tempodrom
Möckernstraße 10
10963 Berlin - Kreuzberg
Erreichbarkeit: S-Bhf Anhalter Bahnhof,
U-Bhf Möckernbrücke

Termin übernehmen