Konzert

The Black Crowes

"Shake Your Money Maker" Tour 2020

Die legendäre Southern Rock Band kehrt zurück, um das dreißigjährige Jubiläum ihres Albums "Shake Your Money Maker" zu feiern.

The Black Crowes
The Black Crowes | © The Black Crowes

Wenn Brüder eine Band gründen, dann sind Konflikte vorprogrammiert. So war es bei den Kinks, bei Oasis sowieso und auch bei The Black Crows. Chris Robinson und sein Bruder Rich hatten sich im Laufe der Jahre mehrmals entzweit, mit der Folge, dass die Band sich drei Mal auflöste. 2015 schien das Tischtuch zwischen den Robinson Brüdern endgültig zerschnitten, Chris Robinson gründete eine neue Band, die Chris Robinson Brotherhood, und sein Bruder Rich startete eine Solokarriere. 

Doch nach fünf Jahren kommen The Black Crows nun doch wieder zurück. Im November 2019 traten sie in neuer Besetzung, aber mit Chris & Rich, im legendären Troubadour in Los Angeles auf und spielten ihr Album "Shake Your Money Maker" komplett durch. Die Atmosphäre war großartig, die Chemie zwischen den beiden stimmt wieder, und so beschlossen The Black Crowes werden im Jahr 2020, anlässlich des 30. jährigen Jubiläums ihres Klassikers, auf eine ausgedehnte Tour zu gehen, die sie auch nach Europa führen wird.

The Black Crowes
Chris & Rich Robinson (The Black Crowes) | © The Black Crowes

Zum neuen Line-Up der Black Crowes zählen u.a. Isaiah Mitchell von Earthless und Tim LeFebvre, der auf David Bowies Album "Blackstar" den Bass spielte. Chris Robinson, der für seine ausufernden "Jams" bekannt ist, wird auf diese aber weitgehend verzichten, was vielleicht ein bisschen schade ist.

Auf ihrer "Shake Your Money Maker" Tour, werden The Black Crowes das Album komplett spielen. Hinzu kommen die besten Tracks aus ihrer langen Karriere. Welcome back!

Veranstaltungsort:
Tempodrom
Möckernstraße 10
10963 Berlin - Kreuzberg
Erreichbarkeit: S-Bhf Anhalter Bahnhof,
U-Bhf Möckernbrücke

Termin übernehmen