Konzert

The Afghan Whigs

Das Motto von The Afghan Whigs hieß schon immer, sich keinen Regeln unterzuordnen und dass ist bis heute geblieben.

The Afghan Whigs
The Afghan Whigs | © FKP Scorpio

Die Band um Frontmann Greg Dulli gründete sich 1986 und hatte schon immer ein Herz für Soul Musik. So coverten sie im Laufe ihrer Karriere u.a. Stücke von Barry White und Frank Ocean. Harten Grunge mit Soul zu vermischen machen The Afghan Wigs zu etwas ganz besonderem und die Dynamik ihrer Songs ist eine ganz große Stärke der Band.

Nach der zwischenzeitlichen Trennung 2001 spielte Greg Dulli gemeinsam mit dem kürzlich verstorbenen Sänger Mark Lanegan in der Formation "The Twighlight Singers". Nach 11 Jahren Pause fanden The Afghan Wigs wieder zueinander und haben seitdem zwei neue Alben eingespielt. Ihr Sound hat sich durch den neuen Gitarristen Christopfer Thorn etwas verändert, aber ihr Kern bleibt unverwechselbar.

Mit ihrer neuen Single “I’ll Make You See God” hat die Band aus Cincinatti 1986 einen richtigen Kracher aufgenommen. Momentan touren sie im Vorprogramm von Jack White in den USA, aber zur Freude ihrer Fans kommt The Afghan Wigs am 30. Juli ins Huxleys.

 

Veranstaltungsort:
Metropol
Nollendorfplatz 5
10777 BerlinSchöneberg

Termin übernehmen