Exklusive Show

Christine And The Queens

Christine And The Queens
Christine And The Queens | © Jamie Morgan

Héloïse Letissier, die unter ihrem Künstlernamen Christine And The Queens ihre Musik veröffentlicht, ist mit ihrem Debüt "Chaleur humaine" (2014) etwas ganz aussergewöhnliches gelungen. Denn der Französin ist damit nicht nur in ihrem Heimatland zum Star geworden, sondern ihr Album erreichte 2016 sogar fast die Spitze der britischen Charts, dabei nehmen die Briten normalerweise wenig Notiz von der Musik ihres Nachbarlandes. Aber die Musikerin hat mit ihrem unwiderstehlichen Mix aus Pop, Rhythm & Blues, Electro und Chanson genau den Nerv der Zeit getroffen.

Auf „Chaleur Humaine“ singt Héloïse zweisprachig, wechselt vom französischen ins englische und fast jeder Song hat Hitpotential. In Deutschland wurde ihr Album leider kaum wahrgenommen, was überrascht, denn ihr Pop ist zeitlos und Christine ist eine großartige Performerin. Denn da sie früher einmal Tanz und Schauspielunterricht genommen hat, fällt es ihr leicht, die Bühne zu ihrem zweiten Zuhause zu machen.

Chris von Christine and the Queens
Chris von Christine and the Queens | © Because Music

Vier Jahre nach ihrem Debüt erscheint im September endlich das zweite Album "Chris". Die beiden Vorabsingles "Girlfriend" und "Doesn't Matter" gehen sofort ins Ohr und  steigern die Spannung.

Kurz nach Veröffentlichung von "Chris", kommen Christine And The Queens für eine exklusive Show nach Berlin und werden die Columbiahalle verzaubern. 

Eintrittspreis: 26 €
Veranstaltungsort:
Columbiahalle
Columbiadamm 13 - 21
10965 Berlin - Tempelhof
Erreichbarkeit: U Bahn: Platz der Luftbrücke,
Bus 104, 119, N4, N76

Termin übernehmen