Funkhaus Session

Chad Lawson

Chad Lawson
Chad Lawson | © x

Der Pianist aus den USA ist ein Meister am Flügel. Wenn er Werke von Bach oder Chopin zu Gehör bringt, wird man von der Intimität seines Vortags in den Bann gezogen. Doch der musikalische Horizont von Chad Lawsonn reicht weit über die Klassik hinaus. Er tourte nicht nur mit dem Sohn von Django Reinhardt, sondern auch mit Julio Iglesias und spielte in einem Jazz Trio. Ob Pop, Jazz oder Klassik, Chad Lawson denkt nicht in Genregrenzen und sein Spiel fasziniert immer. Im Oktober ist sein neuestes Werk, "A Grave Mistake: The Lore Variations" erschienen, ein sehr cineastisch geprägtes Album, passend zur dunklen Jahreszeit.

Am 10 April 2018 kann man den Meister am Steinway in den Funkhaus Sessions bewundern.

Eintrittspreis: 27,40 €
Veranstaltungsort:
Funkhaus Berlin
Nalepastraße 18
12459 Berlin - Treptow-Köpenick

Termin übernehmen