Kooperation von radioeins und 19grams

Der Kaffee zum Morgenpodcast

19grams, eine der ältesten Berliner Specialty Coffee Röstereien, die im studioeins im Bikini Berlin ein Café eröffnen werden. Aber wir wollten noch mehr! Wir haben uns zusammengetan und einen Kaffee entwickelt: Den Kaffee zum Morgenpodcast. Werden Sie mit uns wach! Mit Koffein und Informationen.

Kaffee zum Morgenpodcast
Der Kaffee zum Morgenpodcast | © 19grams

Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Besonders wenn man darauf achtet, wie der Kaffee angebaut wird, wie die Böden behandelt werden und wie es den Menschen geht, die den Kaffee für uns produzieren. Uns und 19grams ist wichtig, dass ein Kaffee nicht nur ausgezeichnet schmeckt, sondern nachhaltig ist.

Der Kaffee zum Morgenpodcast kommt aus Costa Rica. Es ist ein Espresso von der Hacienda Sonora, auf der die Familie Guardia in dritter Generation Kaffee anbaut.

Über die Farm

Alberto Guardìa baut bereits seit über 50 Jahren Kaffee an. Seine Familienfarm - mit dem klangvollen Namen Hacienda Sonora, liegt an den fruchtbaren Ausläufern des berühmten Vulkans Poas im West Valley, Costa Ricas. Sie ist größtenteils von unberührtem Urwald umgeben. Die Erhaltung des Regenwaldes ist der Familie Guardìa sehr wichtig. Deshalb ist die Erhaltung des Regenwaldes und der darin lebenden Pflanzen und Tieren ein wesentlicher Teil des Projekthintergrund dieses Kaffees.

Auf der Farm gibt es ein eigenes Projekt zur Erhaltung der ursprünglichen Fauna und Flora. Alle Bäume werden so erhalten und teilweise wieder zugepflanzt und die Kaffeesträucher werden einfach in den bestehenden Urwald gesetzt. Die Kaffeebäume reifen hervorragend unter dem schützenden Dach der schattenspendenden Bäume: Sie erhalten genügend Feuchtigkeit, um sich optimal entwickeln zu können.

Zudem wollen die Farmer so wenig wie möglich auf endliches Ressourcen zurückgreifen. Als Energiequelle für die gesamte Finca wird eine Peltonturbine genutzt, die durch die Wasserkraft eines Baches angetrieben wird. Der Fluss versorgt die gesamte Finca mit '100 % Green Energy'.

Die Guardias haben auf der Farm und in der näheren Umgebung Möglichkeiten geschaffen, die Familien, die im Kaffee arbeiten unterzubringen und Ihnen so ein besseres zu Hause zu geben. Da die Ernte nur per Hand und zum Reifezeitpunkt erfolgen soll, ist es besonders wichtig, dass die Mitarbeitenden geschult und ausgezeichnet in ihrer Arbeit sind. Daher investieren die Guardias auch in Fortbildungen rund um den Kaffee, aber auch in allgemeine Erziehungsthemen.

Die Hacienda Sonoro stellt außerdem ihr Wissen in einem Experience-Center zur Verfügung und unterstützt andere Kaffeebauern ihre Produktion auf eine bessere Qualität und nachhaltigere Wirtschaft umzustellen.

Auf diese Weise kann jeder Schluck noch ein bisschen mehr genossen werden.

Der Kaffee zum Morgenpodcast schmeckt nach Schokolade, Zuckerrohr und einem Hauch von reifer Melone. Er ist ein Genuss als Espresso oder in der Kombination mit Milch als Cappuccino, Latte Macchiato oder Flat White.

Erhältlich im studioeins im Bikini Berlin und im radioeins-Onlineshop!

www.rbb-online-shop.de/fanartikel/alle-fanartikel/2788/radioeins-wach-wichtig-kaffee