Podcast wach & wichtig
radioeins
18.05.2022

wach & wichtig

Perfekter Sturm: Mehr Hungernde durch Klimakrise und Ukrainekrieg

Podcast wach & wichtig
radioeins

Wegen des Ukraine-Kriegs steigen weltweit die Getreidepreise. Das bedroht insbesondere arme Länder. Dazu kommt: momentan leiden weltweit 800 Millionen Menschen unter Hunger und die Welthungerhilfe befürchtet, dass die Zahl der betroffenen Menschen durch den russischen Angriff nochmal drastisch steigen könne. Ab heute treffen sich die G7-Entwicklungsminister, dabei stehen auch die Folgen für die weltweite Ernährung auf der Agenda. Heute zu Gast: Dr. Martin Frick, Direktor des World Food Programme-Büros für Deutschland, Österreich und Liechtenstein.

wach & wichtig

Perfekter Sturm: Mehr Hungernde durch Klimakrise und Ukrainekrieg

Wegen des Ukraine-Kriegs steigen weltweit die Getreidepreise. Das bedroht insbesondere arme Länder. Dazu kommt: momentan leiden weltweit 800 ...

radioeins
Download (mp3, 31 MB)
17.05.2022

wach & wichtig

Kein Kanzlerbonus bei der NRW-Wahl - Peer Steinbrück weiß, warum

Podcast wach & wichtig
radioeins

Bei der Landtagswahl in NRW gab es einen ersten und einen zweiten Sieger. Die CDU wurde mit knapp 36 Prozent der Stimmen stärkste politische Kraft, die Grünen verdreifachten ihren Stimmenanteil auf 18 Prozent. Alle anderen Parteien gingen als Verlierer vom Platz, die FDP schaffte mit 5,3 Prozent gerade noch den Einzug in den Landtag, aber die bitterste Niederlage erlebte die SPD. Sie fuhr in ihrem Stammland das schlechteste Ergebnis in der NRW-Geschichte ein. Peer Steinbrück, von 2002 bis 2005 selbst Ministerpräsident von NRW, heute mit einer klaren Analyse!

wach & wichtig

Kein Kanzlerbonus bei der NRW-Wahl - Peer Steinbrück weiß, warum

Bei der Landtagswahl in NRW gab es einen ersten und einen zweiten Sieger. Die CDU wurde mit knapp 36 Prozent der Stimmen stärkste politische ...

radioeins
Download (mp3, 25 MB)
16.05.2022

wach & wichtig

Tanz mit dem Mikrofon - die Band “Die Ärzte” als Podcast

Podcast wach & wichtig
radioeins

Die beste Band der Welt feiert ihren 40 Geburtstag. Fans wissen, welche Combo gemeint ist, allen anderen sei gesagt, die beste Band der Welt, das sind natürlich “Die Ärzte”. Radioeins-Moderator Marco Seiffert selbst ausgewiesener "Ärzte"-Fan, gibt sich gerade die volle Packung: Innerhalb von 15 Tagen besucht er hintereinander neun Konzerte der "Berlin Tour MMXXII". Er darf jedes einzelne Konzert der Tour vor und hinter den Kulissen begleiten und produziert im Anschluss eine neue Folge mit Eindrücken, Erlebnissen, Interviews, mit Fans und Crew und allem, was man über 40 Jahre “Die Ärzte” ...

wach & wichtig

Tanz mit dem Mikrofon - die Band “Die Ärzte” als Podcast

Die beste Band der Welt feiert ihren 40 Geburtstag. Fans wissen, welche Combo gemeint ist, allen anderen sei gesagt, die beste Band der Welt, das ...

radioeins
Download (mp3, 35 MB)
13.05.2022

wach & wichtig

Politikwissenschaftler: In NRW steht einiges auf dem Spiel

Podcast wach & wichtig
radioeins

Übermorgen, am Sonntag – da wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Es ist die dritte von vier Landtagswahlen, die in diesem Jahr stattfinden. Bisher steht es nach den Urnengängen im Saarland im März und vergangenen Sonntag in Schleswig-Holstein zwischen CDU und SPD nach Wahlsiegen eins zu eins. Im Herbst folgt dann noch Niedersachsen. Jetzt aber erstmal NRW. Über die Bedeutung der Wahl für NRW und den Bund spricht Florian Schröder mit dem Politikwissenschaftler Thorsten Faas von der FU-Berlin.

wach & wichtig

Politikwissenschaftler: In NRW steht einiges auf dem Spiel

Übermorgen, am Sonntag – da wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Es ist die dritte von vier Landtagswahlen, die in diesem Jahr stattfinden. ...

radioeins
Download (mp3, 26 MB)
12.05.2022

wach & wichtig

Radioeins-ESC-Expertin: Der ESC ist oft politisch, diesmal besonders

Podcast wach & wichtig
radioeins

Radioeins wird ja in diesem Jahr ein viertel Jahrundert alt – 25 Jahre. Und die Älteren werden sich vielleicht noch an einen alten Claim erinnern: „EINS – mit guter Musik!“ – Und von der gibt es ausnahmsweise auch mal viel in diesem Podcast: Ob sie gut ist, das werden wir dann noch hören. Denn: Der EUROVISION SONG CONTEST ist unser Thema – früher mal der „Grandprix Eurovision de la Chanson“. Am Samstag ist es wieder soweit: ESC-Finale in Turin, weil ITALIEN 2021 den ESC gewonnen hat und wer gewinnt ausreichten darf. Und die große Frage lautet diesmal: Wie politisch wird der ESC in Zeiten ...

wach & wichtig

Radioeins-ESC-Expertin: Der ESC ist oft politisch, diesmal besonders

Radioeins wird ja in diesem Jahr ein viertel Jahrundert alt – 25 Jahre. Und die Älteren werden sich vielleicht noch an einen alten Claim ...

radioeins
Download (mp3, 32 MB)
11.05.2022

wach & wichtig

Klimaforscher: Die Hitze-Extreme haben um das 90-fache zugenommen

Podcast wach & wichtig
radioeins

Es wird warm – ja sogar heiß: im Jahr 2026. Das jedenfalls sagt die UN-Weltwetterorganisation WMO. Gestern morgen beherrschte deren Prognose die Nachrichten. Denn da heißt es: Schon 2026, also in vier Jahren wird die weltweite Erderwärmung über der kritischen Schwelle von plus 1,5 Grad gegenüber dem vorindustriellen Zeitalter liegen. Dabei hatten die Weltgemeinschaft doch auf der Klimakonferenz 2015 in Paris beschlossen, dass das nicht passieren soll! Warum hält sich die Natur nicht daran, was die Politiker beschlossen haben? Das bespericht Florian Schröder mit dem Klimaforscher Stefan ...

wach & wichtig

Klimaforscher: Die Hitze-Extreme haben um das 90-fache zugenommen

Es wird warm – ja sogar heiß: im Jahr 2026. Das jedenfalls sagt die UN-Weltwetterorganisation WMO. Gestern morgen beherrschte deren Prognose die ...

radioeins
Download (mp3, 29 MB)
10.05.2022

wach & wichtig

Jürgen Trittin: Die USA haben Putins Erzählung ein Argument geliefert

Podcast wach & wichtig
radioeins

Gestern hat der russische Präsident und Kriegsherr Wladimir Putin zum 77. Jahrestag des Sieges der damaligen Sowjetunion über Hitler-Deutschland die traditionelle Militärparade zu diesem Gedenktag genutzt, um ein paar – aus seiner Sicht – wohl „klärende“ Worte an die Welt zu richten. In Sachen „Spezialoperation“ in der Ukraine, wie er den brutalen Überfall seiner Armee auf das Brudervolk im Nachbarland nennt. Wir haben zugehört. Und das hat auch Jürgen Trittin getan. Einst Bundesminister im Kabinett von Kanzler Schröder und mittlerweile außenpolitischer Sprecher seiner ...

wach & wichtig

Jürgen Trittin: Die USA haben Putins Erzählung ein Argument geliefert

Gestern hat der russische Präsident und Kriegsherr Wladimir Putin zum 77. Jahrestag des Sieges der damaligen Sowjetunion über Hitler-Deutschland ...

radioeins
Download (mp3, 25 MB)
09.05.2022

wach & wichtig

Kriegsforscher: Debatte um Atombomben wird bei uns hysterisch geführt

Podcast wach & wichtig
radioeins

Heute ist der 9. Mai! Der Tag nach dem “Tag der Befreiung” für uns Deutsche. Und an diesem 9. Mai feiert traditionell Russland den Sieg im “großen vaterländischen Krieg”, wie der zweite Weltkrieg dort auch heißt, über Hitler-Deutschland. Und nicht wenige Experten erwarten für diesen heutigen 9. Mai mit der üblichen Militärparade in Moskau auch eine Ankündigung Putins im Ukraine-Krieg. Einer, der sich ganz lange mit einem Thema beschäftigt hat, Hintergründe analysiert und Fakten zusammenführt ist Georg Löfflmann – Assistenz-Professor am Lehrstuhl für Politik und Internationale Studien der ...

wach & wichtig

Kriegsforscher: Debatte um Atombomben wird bei uns hysterisch geführt

Heute ist der 9. Mai! Der Tag nach dem “Tag der Befreiung” für uns Deutsche. Und an diesem 9. Mai feiert traditionell Russland den Sieg im ...

radioeins
Download (mp3, 25 MB)
06.05.2022

wach & wichtig

Ursula Münch: Daniel Günther ist potenzieller Lieblingsschwiegersohn

Podcast wach & wichtig
radioeins

“Kontroverse im fairen Ton” bezeichnete der NDR das TV-Triell, bei dem die Spitzenkandidaten von CDU, Grünen und SPD aufeinander trafen. Das klingt doch eher langweilig und trocken. Dort regiert seit fünf Jahren eine Jamaika-Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Diese exotische Koalition würde CDU-Ministerpräsident Daniel Günther auch gerne fortsetzen. Sagt er zumindest. Ob das realistisch ist und warum diese Wahl vor allem auch für die Union wichtig sein könnte, bespricht Florian Schroeder mit Ursula Münch, Politikwissenschaftlerin und Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.

wach & wichtig

Ursula Münch: Daniel Günther ist potenzieller Lieblingsschwiegersohn

“Kontroverse im fairen Ton” bezeichnete der NDR das TV-Triell, bei dem die Spitzenkandidaten von CDU, Grünen und SPD aufeinander trafen. Das ...

radioeins
Download (mp3, 31 MB)
05.05.2022

wach & wichtig

Tom Bschor: Die Bürokratisierung frustriert Mediziner

Podcast wach & wichtig
radioeins

Zu wenig Geld und zu wenig Personal, dafür aber jede Menge Bürokratie – nicht erst seit der Pandemie haben die Krankenhäuser in Deutschland mit einer ganzen Reihe an Problemen zu kämpfen. Abhilfe schaffen soll da eine Krankenhausreform, die Gesundheitsminister Karl Lauterbach ab dem nächsten Jahr umsetzen will. Und dafür hat er diese Woche eine Experten-Kommission eingesetzt: 16 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Medizin, Pflege, Ökonomie und Recht sind dabei. Florian Schroeder spricht mit Tom Bschor, dem Leiter der Kommission.

wach & wichtig

Tom Bschor: Die Bürokratisierung frustriert Mediziner

Zu wenig Geld und zu wenig Personal, dafür aber jede Menge Bürokratie – nicht erst seit der Pandemie haben die Krankenhäuser in Deutschland mit ...

radioeins
Download (mp3, 28 MB)
04.05.2022

wach & wichtig

Jens Südekum: Es könnte rumpelig werden

Podcast wach & wichtig
radioeins

Vielleicht hatte die Bundesregierung einfach keine Lust mehr, in Brüssel immer als Bremser zu gelten. Wochenlang hieß es nämlich, ein Importstopp von russischem Öl sei für Deutschland einfach noch nicht zu machen. Jetzt sieht das auf einmal anders aus und Deutschland wirbt in der EU für ein Öl-Embargo. Ob Deutschland das hinkriegen kann und welche Folgen ein solches Embargo hätte, bespricht Florian Schroeder mit Jens Südekum, Professor für Internationale Volkswirtschaftslehre an der Uni Düsseldorf.

wach & wichtig

Jens Südekum: Es könnte rumpelig werden

Vielleicht hatte die Bundesregierung einfach keine Lust mehr, in Brüssel immer als Bremser zu gelten. Wochenlang hieß es nämlich, ein Importstopp ...

radioeins
Download (mp3, 31 MB)
03.05.2022

wach & wichtig

Christian Mihr zur Pressefreiheit: Regierung muss Haltung beziehen

Podcast wach & wichtig
radioeins

Es geht bergab. So lässt sich der Zustand der Pressefreiheit in vielen Gegenden der Welt beschreiben. In Diktaturen und autoritären Staaten wird es für Menschen und vor allem auch für Journalistinnen und Journalisten immer schwieriger, frei zu berichten. Aber auch in Demokratien wie Deutschland gibt es Anlass zur Sorge. Jedes Jahr schlüsselt “Reporter ohne Grenzen” die Entwicklung der Pressefreiheit in einem Ranking auf. Heute zum Welttag der Pressefreiheit wurde die Rangliste für 2022 veröffentlicht. Wie es um die Pressefreiheit steht, darüber spricht Florian Schroeder mit Christian Mihr ...

wach & wichtig

Christian Mihr zur Pressefreiheit: Regierung muss Haltung beziehen

Es geht bergab. So lässt sich der Zustand der Pressefreiheit in vielen Gegenden der Welt beschreiben. In Diktaturen und autoritären Staaten wird ...

radioeins
Download (mp3, 25 MB)
02.05.2022

wach & wichtig

Jan Behrends zur SPD: Noch an Verhandlungen zu glauben, das ist naiv

Podcast wach & wichtig
radioeins

Seit Putins Überfall auf die Ukraine am 24. Februar hat die SPD ein massives Problem: Ihre Russland-Politik der vergangenen Jahre und Jahrzehnte ist heftiger Kritik ausgesetzt. - Vom Spitzenpersonal der Partei haben bisher der aktuelle Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sowie Kurzzeit-Parteichef Matthias Platzeck offen eingestanden, dass ihre Einschätzungen zu Russland falsch waren. Andere Parteigrößen aber nicht: Allen voran Ex-Kanzler und Putin-Freund Gerhard Schröder, oder auch Ex-Parteichef und Vize-Kanzler Sigmar Gabriel – oder auch die noch in Mecklenburg-Vorpommern regierende ...

wach & wichtig

Jan Behrends zur SPD: Noch an Verhandlungen zu glauben, das ist naiv

Seit Putins Überfall auf die Ukraine am 24. Februar hat die SPD ein massives Problem: Ihre Russland-Politik der vergangenen Jahre und Jahrzehnte ...

radioeins
Download (mp3, 25 MB)