Zur Person

Jenni Zylka

Jenni Zylka wurde 1969 in Osnabrück geboren. Seit 1986 spielt sie Orgel in der Psychobilly-Band Sunny Domestozs. 1988 zog sie nach Berlin, wo sie Linguistik, Kunst- und Kommunikationswissenschaft studierte. 1994 machte sie eine Ausbildung zur Tontechnikerin.

Jenni Zylka © fotostudioneukoelln.de
Jenni Zylka | © fotostudioneukoelln.de

Sie schreibt Kritiken und Kolumnen für die taz, den Tagesspiegel und Spiegel Online. Nebenbei arbeitet sie als preisgekrönte Moderatorin und Geheimagentin (nicht preisgekrönt, da geheim). Außerdem gehört sie der Jury des Grimme-Preises an.

Auf radioeins urteilt sie über alles, was mit Kultur oder auch Alltragskultur zu tun hat - immer donnerstags.

Wissen - Denken - Meinen

Alanis Morissette distanziert sich von Doku über ihr Leben

Ein Kommentar von Jenni Zylka

Jenni Zylka © fotostudioneukoelln.de
fotostudioneukoelln.de

Auf dem renommierten internationalen Filmfestival Toronto feierte am Dienstag ein eigentlich sehr spannender HBO-Dokumentarfilm seine Premiere: "Jagged" - das filmische Portrait der Musikerin Alanis Morissette.

Jenni Zylka © fotostudioneukoelln.de
fotostudioneukoelln.de
Download (mp3, 5 MB)